Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 2 Std. 30 Min. | 9 km
➚ 286 m | ➘ 575 m
⛰ 2130 - 2583 m
Empfohlene SaisonJuni - September

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Wanderung Fünf Seen Weg in Zermatt

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge189

Wallis

Wanderung Fünf Seen Weg in Zermatt

Bergwanderung T2T2 ⏱ 2 Std. 30 Min. ➚ 286 m
➞ 9 km Empfohlene SaisonJuni - September ➘ 575 m

Der «Fünf Seen Weg» führt hoch über Zermatt von der Station Blauherd zum Stellisee, zum Grindjisee, zum Grünsee, zum Moosjiesee und schliesslich vorbei am Leisee zur Station Sunnegga. Grandiose Ausblicke aufs Matterhorn sind inklusive.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Blauherd - Stellisee - Grindjisee - Grünsee - Moosjiesee - Leisee - Sunnegga

Der Fünf Seen Weg in Zermtt ist eine Wanderung der Superlative. Das Matterhorn spiegelt sich in zwei der Bergseen, die entlang der attraktiven Wanderoute passiert werden. Die Aussicht auf die vielen Bergriesen ist einmalig und die Wanderroute ist höchst abwechslungsreich. Die Wanderung führt zu den Seen Stellisee, Grindjisee, Grünsee, Moosjisee und Leisee. Es sind alles Bergseen, die man nicht so leicht vergisst. Unterschiedlich in Form, Farbe, Charakter und Grösse, gibt es an jedem Bergsee etwas völlig Anderes zu entdecken. Am Leisee geht es ums Baden, um den Spass für die Kinder. Am Grünsee zeigt sich die Landschaft von der kargen Seite, wo Arven trotz Geröll und Sand ihren Standort halten. Am Grindjisee wachsen seltene Blumen.

Tour-Autor:inZermatt-Tourismus

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Genauer Startort:
Seilbahnstation Blauherd
Genauer Zielort:
Standseilbahnstation Sunnegga
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Blauherd ZBAG-lsu

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Sunnegga ZBAG-zsb

Einkehrmöglichkeiten
Blauherd, Ze Seewjinen, Eggen, Sunnegga
Empfehlungen und Links

Zermatt Tourismus
Bahnhofplatz 5
3920 Zermatt
+41 27 966 81 00
Webseite Zermatt Tourismus >>

Buffet Bar Sunnegga
Rudi Waldemar
3920 Zermatt
+41 27 967 30 46
Webseite Buffet Bar Sunnegga >>

 

Bewertung von Manuela Riva vom 29.07.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine traumhafte Wanderung! Wir haben die Tour, gegen den Uhrzeigersinn, in Sunnegga gestartet und beendet. So geht es zwar mehrheitlich aufwärts, aber man wandert gegen die Massen.

Gewandert am 27.07.2023

 

Bewertung von Odi vom 27.08.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine ganz tolle Wanderung. Ich lief von Zermatt nach Blauherd und nachher von Sunnegga nach Zermatt. Hatte somit eine Wanderzeit von 7.5 Stunden.

Gewandert am 27.08.2021

 

Bewertung von Siranee Quiblier vom 24.06.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Die Sicht ist grandios. Genug Zeit einplanen ist angesagt, damit man unbeschwert herumtollen kann. Am Stellisee gibt eine Feuerstelle mit unbezahlbarem Panorama. Allerdings muss man alles mitschleppen, was man zum Brätle braucht. Aber die Mühe lohnt sich.

Gewandert am 19.06.2021

 

Bewertung von Karin77 vom 03.09.2020 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Traumhafte Wanderung mit super Panorama. Der Weg vom Blauherd bis Sunnegge ist gut begehbar. Wir haben einen Abstecher zur Fluhalp gemacht.Bei diesem herrlichen Blick konnten wir nicht anders und haben es einfach nur auf uns wirken lassen.

Gewandert am 03.09.2020

 

Bewertung von Möffin vom 25.03.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eines unserer Highlights in Zermatt beziehungsweise in der ganzen Schweiz. Diese Rundwanderung ist absolut empfehlenswert und lässt sich mit weiteren Wanderwegen zum Beispiel ab Zermatt Dorf verlängern. Bei schönem Wetter ist der Stellisee ein Traum. Ein gutes Plätzchen zum fotografieren muss dann allerdings mit meist mehreren Hobbyfotografen aus aller Welt geteilt werden ;)

Gewandert am 01.08.2016

 

Bewertung von Traumpfade.ch vom 31.01.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Vermutlich die Mutter der Panoramatouren. Man kann dem Massentourismus ein wenig ausweichen, indem man von Sunnegga hoch geht (machen die Wenigsten), und kurz vor Blauherd den Murmeliweg retour nimmt (schmaler Pfad, laufen die meisten nicht).

Gewandert am 17.06.2017

 

Bewertung von naudela vom 16.07.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Die absolte To-Do-Wanderung, bei einem Besuch in Zermatt. Eine fantastische Aussicht auf das Matterhorn, aber auch wenn das (mal wieder) in den Wolken hängt, ist die Aussicht grandios!!!

Gewandert am 11.07.2017


Möchtest du die Wanderung Fünf Seen Weg in Zermatt ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Wanderung Fünf Seen Weg in Zermatt ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.