Wander-Hotel in der Nähe


Leone Nero Hotel e Ristorante★★★

6951 Bogno
Leone Nero Hotel e Ristorante, Bogno

Im ruhigen Dorf Bogno begrüßt Sie 18 km von Lugano entfernt das elegante Leone Nero...


Weitere Wander-Hotels

Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Winterparadies Zermatt
15 winterliche Traumtouren in und um Zermatt gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Aktuelle Touren

Aktuelle Touren

Winterwanderung durch die verschneite Moorlandschaft in Sörenberg
Die Winterwanderung führt durch die national bedeutenden Moorlandschaften von der Rossweid bei Sörenberg zum Salwideli ... >>


Schneeschuh-Rundtour auf dem Col des Mosses
Fantastische Schneeschuhtour vom Col des Mosses hinauf in die Zauberlandschaft von Pra Cornet ... >>


Winterwanderung Panorama-Rundweg Feldis
Aussichtsreiche Winter-Rundwanderung von der Sessellift-Station Mutta (Feldis) über die Alp da Veulden wieder zurück nach Mutta ... >>

Anzeige

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 19.03.2020

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Wanderung vom Valcolla auf den Monte Bar

Signora - Monte Bar - Bidogno

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (0) ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (9)

Signora - Monte Bar - Bidogno

Publiziert am 19.07.2014 von René | 69736 Punkte
 | Tour-Datum: 17.07.2014 | Favoriten-Einträge (9) 
Top-Wanderungen der Schweiz

Wandertechnisch stellt der Monte Bar nicht die geringste Herausforderung dar. Ein wenig Kondition braucht es aber schon um den Grasgipfel hoch über dem Valcolla zu erreichen. Mindestens 800 Höhenmeter liegen zwischen den Dörfern im Valcolla und dem 1'816 m hohen Gipfel. Ausgedehnte Birkenwälder prägen die Südhänge im Tal. Diese spenden im Aufstieg von Signora hinauf zur Hütte bei Piandanazzo angenehmen Schatten. Obwohl theoretisch die Baumgrenze bei weitem nicht erreicht wird, sind die oberen Regionen am Monte Bar vollkommen baumlos. Rund 200 Höhenmeter unterhalb des Gipfels liegt das Capanna Monte Bar auf einer aussichtsreichen Plattform. Das Capanna ist übrigens die einzige Verpflegungsmöglichkeit unterwegs. Der Abstieg nach Bidogna verläuft zuerst über offene Weiden, dann wieder durch herrliche Birkenwälder. Ausblicke auf die gezackte Formation der Denti della Vecchia und den Lago di Lugano begleiten den gesamten Abstieg.

Publiziert am 19.07.2014 von René (69736 Punkte) | Tour-Datum: 17.07.2014

Routenbeschreibung

00:00: Von der Bushaltestelle Signora, Paese dem Bergwanderweg Richtung Cap. Monte Bar folgen.

02:00:... >>

 


Detaillierte Routeninfos (kostenpflichtig) 

Mit einem Touren-Abo profitierst du von einem uneingeschränkten Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei aktuell 1492 Touren sowie von zusätzlichen Leistungen.

Abo für 1 Monat

CHF 12.00

Einsteiger-Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Abo für 1 Jahr

CHF 36.00

Meist gekauftes Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Abo für 2 Jahre

CHF 60.00

Kenner-Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Einzeltour

CHF 3.00

Dauerhafter Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei der oben beschriebenen Tour.

Tour kaufen

Wenn du aktiv bei wanderungen.ch mitmachst, kannst du die Detailinfos bei sämtlichen Touren kostenlos nutzen.


 

 

Bewertungen zu dieser Tour 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Bewertung. Um eine Bewertung zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Touren in der Nähe 

1.5 km entfernt

Auf dem Grenzkamm zwischen der Schweiz und Italien

⏱️ 4 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 658 m / ↓ 766 m / ⛰  m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

Publiziert am 12.05.2015 von mo6451

Von der Bushaltestelle Cimadera führt der Weg seil durch das Dorf nach Norden. Markierungen fehlen hier, bleibt man aber auf dem Weg kann man die Richtung nicht verfehlen.... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 8
Favoriten-Einträge 8
1.5 km entfernt

Hangwanderung mit Ausblicken ins Valcolla

⏱️ 2 Std. 50 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 139 m / ↓ 640 m / ⛰ 1096 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Tief eingeschnitten in die Südtessiner Berge erstreckt sich das Val Colla von der Stadt Lugano nordwärts bis hinauf zur Italienischen Grenze. Ist das Tal in unmittelbarer Nähe... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 10
Favoriten-Einträge 10
1.5 km entfernt

Grenzwanderung an den Denti della Vecchia

⏱️ 4 Std. 30 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 495 m / ↓ 785 m / ⛰ 1413 m / ☀️ 5/5 / 😀 5/5  (Legende)

Publiziert am 11.08.2017 von René

Grandiose Bergwanderung vom Valcolla zu den Denti della Vecchia und weiter bis nach Brè. Unverkennbar und bedrohlich ragen die zerklüfteten Zacken der Denti della Vecchia in den... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 4
Bewertungen zu dieser Tour 4
Favoriten-Einträge 28
Favoriten-Einträge 28
6.2 km entfernt

Wanderung über Gola di Lago nach Tesserete

⏱️ 3 Std. 30 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 495 m / ↓ 739 m / ⛰ 1065 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Im anspruchsvollen Gelände rund um Isone absolvieren normalerweise die Gebirgsgrenadiere ihre militärische Aus- und Weiterbildung. Tiefe Täler und steile, bewaldete Bergflanken... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 2
Bewertungen zu dieser Tour 2
Favoriten-Einträge 10
Favoriten-Einträge 10
6.9 km entfernt

Wanderung durch die Hügellandschaft der Capriasca

⏱️ 3 Std. 10 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 364 m / ↓ 547 m / ⛰ 686 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Der hügelige Landstrich der Capriasca erstreckt sich nördlich von Lugano bis hin zu den Ausläufern des Ceneri. Birken- und Buchenwälder bedecken die bis zu 700 m hohen... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 16
Favoriten-Einträge 16