Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 04.11.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rando panoramique sur la Strada Alta de Airolo à Osco

    Wanderung T1 |  ⏱️ 5 Std.  | ↔ 17 km | ↑ 657 m | ↓ 642 m  | ☆ 1

    Airolo - Luregno - Osco (Strada Alta)

    Le chemin de randonnée pédestre de la Strada Alta de 45 km de long, traverse la Leventina. Cette région du Tessin connu pour avoir une circulation intense et des bouchons au Gotthard se montre sous un tout autre aspect. Sur les hauteurs, des champs recouverts de fleurs, des ruisseaux qui jaillissent des rochers et de charmants villages laissent oublier les problèmes de la circulation. Les constructions gigantesques de la route et des CFF paraissent encore plus imposantes depuis là-haut. Les montagnes de la Leventina sont aussi impressionnantes. La première étape de la Strada Alta commence à Airolo, en passant par Luregno pour arriver à Osco. De nombreuses églises - bâtisses blanches au toit recouvert de grandes plaques de granit - se trouvent sur votre chemin. Si au début, à Airolo l'effervescence de l'autoroute du Gotthard se ressent, on retrouve à la fin de cette randonnée à Osco, une atmosphère typiquement méridionale. C'est magnifique.

    Publiziert am 25.04.2013 von Andrée | Tour-Datum: 17.06.2005 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Marchez depuis la gare d'Airolo au village et suivez le panneau "Strada Alta Leventina" en direction de Osco.
    ...

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Le centre d'Airolo, les églises en route, constructions artistiques des CFF et de l'autoroute

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    5 Std.
    Distanz
    17 km
    Höhenmeter Aufstieg
    657 m
    Höhenmeter Abstieg
    642 m
    Höchster Punkt
    1418 m
    Tiefster Punkt
    1024 m
    Empfohlene Saison
    Mai - November
    Startort
    Gare d'Airolo
    Anreise ÖV
    Zielort
    Arrêt de bus Osco Paese
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Airolo, Brugnasco, Altanca, Luregno, Osco
    Hinweise
    Attention: les bus pour Faido circulent moins fréquement pendant les vacaces scolaires.

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von steinerpulimeno vom 09.06.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Am Anfang relativ viel Hartbelag. Richtig schön und spannend wird es ab Deggio. Steil und wild ist der Abstieg nach dem Dorf Lorengo Richtung Freggio.

    Gewandert am 08.06.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Forni ★★

    6780 Airolo

    Hotel Forni, Airolo Das seit 1917 familiengeführte Forni Hotel befindet sich am Fuße des Saint-Gotthard-Massivs und bietet ein Restaurant, kostenfreies WLAN im gesamten Gebäude und kostenfreie Parkplätze.

    Hotel Forni, Airolo

    Das seit 1917 familiengeführte Forni Hotel befindet sich am Fuße des Saint-Gotthard-Massivs und bietet ein Restaurant, kostenfreies WLAN im gesamten Gebäude und kostenfreie Parkplätze.


    Weitere Wander-Hotels