Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 20 Min. | 16 km
➚ 497 m | ➘ 501 m
⛰ 1004 - 1310 m
Empfohlene SaisonApril - November

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge21

Region Jura

Jurawanderung nach Les Ponts-de-Martel

Wanderung T1T1 ⏱ 4 Std. 20 Min. ➚ 497 m
➞ 16 km Empfohlene SaisonApril - November ➘ 501 m

La Chaux-de-Fonds - Les Ponts-de-Martel


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Von der pulsierenden Stadt La Chaux-de-Fonds, die mitten in die grüne Landschaft des Juras eingebettet liegt, führt diese herrliche Höhenwanderung über sanfte Hügel hinüber ins Tal von La Sagne. Typische Jurawälder mit ihren gewaltigen Wettertannen werden Sie auf der ganzen Tour begleiten. Als Abschluss der Wanderung wird man zudem mit einer unerwarteten Passage durch eine kleine, aber eindrucksvolle Schlucht belohnt.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Bahnhof La Chaux-de-Fonds
Genauer Zielort:
Bahnhof Les Ponts-de-Martel
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

La Chaux-de-Fonds

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Les Ponts-de-Martel

Einkehrmöglichkeiten
La Chaux-de-Fonds, Auberge Grand Sommartel, Restaurant Petit Sommartel, Restaurant Petite Joux, Les Ponts-de-Martel

 

Bewertung von roke70 vom 22.08.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Sehr schöne Jura Tour sehr abwechslungsreiche Landschaften und sehr gute Gastwirschaften mit super Preisen und super freundliches Personal . Tour umgekehrt gemacht umd sehr genossen, wir waren 7Std unterwegs imd einkehren und geniessen wirklich toll

Gewandert am 22.08.2018

 

Bewertung von Jackie vom 12.06.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Schöne Wanderung durch typische Juralandschaften. Zur Blütezeit kann man sich an Wiesen voll Krokussen erfreuen. Die Schlucht am Schluss der Wanderung ist eindrücklich, sollte aber besser nicht nach Regen durchquert werden wegen Rutschgefahr.

Gewandert am 13.04.2014


Möchtest du die Jurawanderung nach Les Ponts-de-Martel ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Jurawanderung nach Les Ponts-de-Martel ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.