Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Tschlin - Fuorcla Salet - Val Sampuoir - Acla da Fans

Tschlin - Fuorcla Salet - Val Sampuoir - Acla da Fans

BergwanderungT3 ⏱ 6 Std. 15 Min. ↔ 14 km
↑ 1318 m ↓ 1306 m ⛰ 1509 - 2819 m

Passwanderung über Fuorcla Salet

Gebirgsübergang vom Engadiner Dorf Tschlin über Fuorcla Salet durch das Val Sampuoir zum Weiler Acla da Fans an der Samnaunerstrasse. Die Tour führt vorwiegend offen und oberhalb des Waldes in das deutschsprachige Samnauntal und bietet weite Blicke in die Silvretta. Ab der Postautohaltestelle geht es durch das gepflegte und schön gelegene Engadinerdorf Tschlin. Am Dorfausgang biegt man noch vor der Kirche links ab. Auf der Waldstrasse bewältigt man die ersten Höhenmeter. Auf Höhe der Waldgrenze wechselt der Weg über den Einschnitt Val Sot auf die weiter östlich gelegene Grasflanke. Ab dieser Ebene steigt der Weg stetig an und die Wiesen gehen allmählich in Fels über. Bereits früh im Aufstieg ist am Horizont der deutliche Einschnitt der Fuorcla Salet zu erkennen. Dieser Sattel liegt zwischen dem Piz Salet und dem etwas höheren Piz Malmurainza. Die Fuorcla Salet bildet den höchsten Punkt der Wanderung. Vor dem Abstieg geniesst man noch einmal die Weitsicht über das Unterengadin. Direkt gegenüber der Fuorcla erhebt sich der Piz Lad, an dessen Fuss (da wo der Buschwald in Fels übergeht) der Dreiländerpunkt Schweiz/Italien/Österreich liegt. Der Abstieg führt zunächst durch ein Geröllfeld. Über den Munt da Plaz erreicht man schliesslich den Bach zuunterst im Val Sampuoir und überquert diesen zugleich. Dem Flusslauf folgend trifft man bald auf eine Alpstrasse, dieser folgend gelangt man schon bald in den Wald und schliesslich zum Weiler Acla da Fans an der Samnaunerstrasse. Ab Acla da Fans fahren Postautos im Stundentakt nach Samnaun oder über Martina nach Scuol.

Veröffentlicht am 11.09.2014 von Unterengadin | Tour-Datum: 10.09.2014 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Tschlin - Fuorcla Salet - Val Sampuoir - Acla da Fans

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bushaltestelle Tschlin, Cumün (Tschlin, Cumün)
Zielort
Bushaltestelle Acla da Fans (Acla da Fans)
Verpflegung
Tschlin, Acla da Fans
Empfohlene Saison
Juli - Oktober
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Grandiose Ausblicke ins Silvrettagebirge
Empfehlungen und Links

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe