Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 09.12.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Gipfelwanderung zum Piz Nair (3'055 m)

    Bergwanderung T3 |  ⏱️ 6 Std. 40 Min.  | ↔ 18 km | ↑ 1088 m | ↓ 1088 m  | ☆ 2

    Chantarella (St.Moritz) - Corviglia - Piz Nair - Lej Suvretta - Chantarella (St.Moritz)

    Anspruchsvolle und ziemlich lange Rundwanderung von Chantarella (St. Moritz) zum 3'055 m hohen Piz Nair mit fantastischen Ausblicken auf die Engadiner Berg- und Seenwelt.

    Die ersten Höhenmeter von St. Moritz nach Chantarella, dem Ausgangs- und Endpunkt der Wanderung, können mit der Standseilbahn gemacht werden. Dann wird als erstes Zwischenziel die Corviglia in Angriff genommen. Die Ausblicke sind traumhaft und mit etwas Glück wandert man früh morgens oberhalb der Maloja-Schlange (so nennen die Engadiner das Nebelmeer im Tal). In der Nähe der Corviglia begegnet man zudem vielen Murmeltieren. Der Aufstieg zum Piz Nair ist steil und schweisstreibend, aber der Ausblick auf dem über 3000 Meter hohen Gipfel ist traumhaft. Das Oberengadin liegt zu Füssen. In südlicher Richtung zeigt sich das imposante Bernina-Massiv. Der anfangs steile Abstieg führt zum Suvrettapass und zum Lej Suvretta. Danach geht's durchs St. Moritzer Suvrettatal zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung. Mit der Standseilbahn geht's schliesslich wieder runter nach St. Moritz. Alternativ kann man schon bei der Station Signal die Seilbahn nach St. Moritz nehmen.

    Publiziert am 11.08.2021 von Vilip | Tour-Datum: 31.07.2021 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00 Chantarella (Standseilbahn, erste Station)

    01:40 Corviglia

    03:40 Piz Nair

    04:45 Ley...

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Toller Ausblick auf St. Moritz und die Bündner Alpen // Je nach Jahreszeit und Tageszeit ist auch Maloja-Schlange zu sehen // Murmeltiere bei Corviglia // Die Aussicht vom Piz Nair ist fantastisch.

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

    ✓ Touristisches Verkehrsmittel

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    6 Std. 40 Min.
    Distanz
    18 km
    Höhenmeter Aufstieg
    1088 m
    Höhenmeter Abstieg
    1088 m
    Höchster Punkt
    3056 m
    Tiefster Punkt
    2004 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Startort
    Chantarella (St.Moritz) Standseilbahn
    Anreise ÖV
    Zielort
    Chantarella (St.Moritz) Standseilbahn
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Chantarella, Signal, Coviglia, Piz Nair
    Hinweise
    Aufstieg zu Piz Nair ist steil - Trittsicherheit und gutes Schuhwerk erforderlich. Vor der Tour prüfen, wie die Schneelage ist. In Senkungen kann bis im Juli noch erheblich Schnee liegen.
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Einige Hotels geben bei mind. 2 Übernachtungen Karten für Gratisfahrten auf allen Bergbahnen in der Region St.Moritz kostenlos ab.

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Waldhaus am See ★★★

    7500 St. Moritz

    Hotel Waldhaus am See, St. Moritz Das Hotel Waldhaus am See liegt am Ufer des St. Moritzer Sees und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Bergwelt des Engadin. Die malerische Gegend ist für ihr sonniges Klima und das vielfältige Angebot an Freizeitaktivitäten bekannt.

    Hotel Waldhaus am See, St. Moritz

    Das Hotel Waldhaus am See liegt am Ufer des St. Moritzer Sees und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Bergwelt des Engadin. Die malerische Gegend ist für ihr sonniges Klima und das vielfältige Angebot an Freizeitaktivitäten bekannt.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour