Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 30 Min. | 15 km
➚ 587 m | ➘ 588 m
⛰ 558 - 798 m
Empfohlene SaisonApril - November

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge5

Berner Oberland

Aussichts-Wanderung von Merligen nach Thun

Bergwanderung T2T2 ⏱ 4 Std. 30 Min. ➚ 587 m
➞ 15 km Empfohlene SaisonApril - November ➘ 588 m

Wanderung hoch über dem Thunersee mit vielen schönen Ausblicken sowie einer abenteuerlichen Passage über die Hängebrücke bei Sigriswil.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Merligen - Sigriswil - Hünibach - Thun

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Von Merligen am Thunersee führt der Weg rasch hinauf nach Sigriswil, wo sich immer wieder schöne Ausblicke zur grossen Pyramide vom Niesen auf der gegenüberliegenden Seeseite bieten. Der Schluchtenweg durch die Gummischlucht kann seit einigen Jahren dank einer 340 m langen Hängebrücke abgekürzt werden (Brückenzoll). Die maximale Höhe über Grund beträgt 182 m. Oberhalb von Oberhofen kommt es zu einem kurzen aber steilen Abstieg in die imposante Rappeflue, um anschliessend durch die romantische Nagelfluhlandschaft Balm dem Riderbachtobel über eine steile Holztreppe zu entfliehen. Durch romantisch anmutende Wälder oberhalb der letzten Häuserreihen und einem Waldlehrpfad mit vielen verschiedenen bezeichneten Bäumen gelangt man nach Hünibach. Der letzte Wegabschnitt entlang dem Thunersee eröffnet einen wunderschönen Blick ans andere Ufer mit dem Schloss Schadau. Entlang dem Aarekanal geht es hinein in die Altstadt von Thun und über die Wehrbrücke hinüber zum Bahnhof.

Tour-Autor:inSaasi

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Lehrpfad

Touristisches Verkehrsmittel

Genauer Startort:
Bushaltestelle Merligen, Beatus
Genauer Zielort:
Bahnhof Thun
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Merligen, Beatus

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Thun

Einkehrmöglichkeiten
Restaurants in Sigriswil und in Aeschlen ob Gunten

 

Bewertung von suermel85 vom 17.03.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine schöne Wandertour dem Panorama Rundweg am Nordufer des Thunersee entlang. Ich habe die Route in umgekehrter Richtung absolviert und bin in Thun gestartet. Die Route ist abwechslungsreich, führt teils direkt am Seeufer, teils erhöht am Hang entlang. Man passiert hierbei einige Wälder, kleine Weiler und Dörfer, an zahlreichen Stellen kann man tolle Ausblicke hinab auf den See und hinüber auf die eindrückliche Bergkulisse geniessen. Die Wege sind offiziell als T1 (gelbe Markierung) beschildert und allesamt gut ausgebaut und daher ohne grosse Schwierigkeiten zu begehen. Einige kurze Ab- und Aufstiege sind über Treppen geführt, bei steilen Treppenpassagen bietet jeweils ein Geländer zusätzliche Sicherheit. Auf der Route finden sich zudem zahlreiche Ruhebänke sowie kleinere Rastplätze für eine kurze oder etwas längere Pause. Als Alternative für die (kostenpflichtige) Brückenpassage bei Sigriswil bietet sich der Gang durch die eindrückliche Gumischlucht an, der kleine U

Gewandert am 17.03.2023


Möchtest du die Aussichts-Wanderung von Merligen nach Thun ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Aussichts-Wanderung von Merligen nach Thun ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.