Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Schneeschuhwanderung zum Chasseral

    Savagnières - Chasseral - Savagnières

    Publiziert am 28.12.2010 von René | Tour-Datum: 27.12.2010
    Bewertungen zu dieser Tour  3    Favoriten-Einträge  48
    Publiziert am 28.12.2010 von René | Tour-Datum: 27.12.2010

    Die spektakuläre Schneeschuhtour führt von Savagnières hinauf zum Chasseral und wieder zurück. In den Wintermonaten bleibt die schmale Passstrasse zum Chasseral für den Verkehr geschlossen. Ein besonderes Ambiente legt sich über den markanten Gipfel. Der Berg ist dann fest in der Hand der Schneeschuhwanderer und der Skitourenfahrer. Obwohl meist ein eisiger Wind über den kahlen Bergrücken fegt, ist das Gipfelrestaurant selten leer. Bei heisser Suppe oder einem würzigen Fondue ist die Eiseskälte, die draussen herrscht, schnell vergessen. Die Schneeschuhwanderung beginnt bei der Talstation des Skigebiets von Savagnières und führt zuerst mehrheitlich der Piste entlang in Richtung Combe Crède. Erst moderat, dann richtig steil, wird der Gipfelbereich des Chasserals erreicht. Auf dem gleichen Weg - oder wer es lieber etwas gemächlicher mag, über die Passstrasse - führt die Route schliesslich zurück zum Ausgangspunkt bei Savagnières.

    Die spektakuläre Schneeschuhtour führt von Savagnières hinauf zum Chasseral und wieder zurück. In den Wintermonaten bleibt die schmale Passstrasse zum Chasseral für den Verkehr geschlossen. Ein besonderes Ambiente legt sich über den...

     

     

    Toureninfos

    Region
    Jura
    Wanderzeit
    4 Std. 30 Min.
    Distanz
    12 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    517 m
    Höhendifferenz Abstieg
    517 m
    Höchster Punkt
    1549 m
    Tiefster Punkt
    1123 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - März
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Combe Grède, Ausblicke vom Chassral
    Startort
    Bushaltestelle Savagnières, parc
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Savagnières, parc
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Savagnières, Mét. des Plânes, Chasseral Hôtel
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Von Savagnières dem Wanderweg Richtung Combe Grède folgen.

    00:45: Bei der Mét. des Plânes...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Picture vom 08.02.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Obwohl wir zwischendurch nur wenig Sicht hatten, war die Tour sehr reizvoll. Während dem Aufstieg lichtete sich plötzlich der Nebel und die Sicht auf den Chasseral wurde frei. Dann sahen wir, dass wir noch auf einem Hügelzug vor dem Chasserall waren (dort wo der Skilift endet).

    Gewandert am 04.01.2020

     

    Bewertung von roke70 vom 16.02.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne Tour vorallem heute bei gradiosem Wetter und einer Traumhaften Aussicht sehr schön und gutes Restaurant mit fairen Preisen

    Gewandert am 16.02.2019

     

    Bewertung von René vom 06.02.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Der Chasseral zeigt im Winter ab und zu seine abweisende Seite. Kälte und Wind sollten durchaus beachtet werden. Ein Fondue-Halt im Gipfelrestaurant sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

    Gewandert am 04.02.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Studio Schmodan

    2612 Courtelary

    Studio Schmodan, Courtelary Das Studio Schmodan liegt im grünen Vallon de St-Imier und bietet kostenfreies WLAN im ganzen Haus. Die Privatparkplätze an der Unterkunft stehen Ihnen ebenfalls kostenfrei zur Verfügung. Die Küchenzeile ist mit einem Geschirrspüler, einem Backofen, einer Mikrowelle und einer Kaffeemaschine ausgestattet.

    Studio Schmodan, Courtelary

    Das Studio Schmodan liegt im grünen Vallon de St-Imier und bietet kostenfreies WLAN im ganzen Haus. Die Privatparkplätze an der Unterkunft stehen Ihnen ebenfalls kostenfrei zur Verfügung. Die Küchenzeile ist mit einem Geschirrspüler, einem Backofen, einer Mikrowelle und einer Kaffeemaschine ausgestattet.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour