Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 09.12.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Übernachtungsplätze bei einem Urlaub in der Schweiz

    Wenn Wanderschuhe zum wichtigsten Reiseaccessoire gehören, dann ist man in der Schweiz richtig! Aber was darf bei keinem guten Wanderurlaub fehlen? Richtig! Eine tolle Unterkunft in der man sich vom ganzen Wandern so richtig schön erholen kann. Aber wo kann man in der Schweiz am Schönsten unterkommen?

    Übernachtungsplätze bei einem Urlaub in der Schweiz - Ascona am Lago Maggiore

    Wo kann man am Besten übernachten?

    Eine sehr beliebte Webseite um sich nach Unterkünften umzuschauen ist AirBnB. Das Besondere an AirBnB ist, dass man in Unterkünften schläft, die keine typischen Hotels sind. Oft sind es Wohnungen oder auch ausgefallen Unterkünfte, wie Baumhäuser, Zelte, Schuppen oder Glaskuppeln. Mit AirBnB bekommt man eine ganz andere Erfahrung als in klassischen Hotels. Für alle, die es gerne abenteuerlicher haben, ist AirBnB die absolut beste Lösung! Im Tessin gibt es tolle Wanderrouten und dazu noch tolle AirBnBs mit Panoramablick. Was will man mehr im schönen Schweiz Urlaub?


    Die schönsten Unterkünfte

    Neben AirBnB gibt es noch viele weitere Anbieter, die wunderschöne Unterkünfte vorzuweisen haben. Unter anderem gibt es dort Chalets, Ferienhäuser und sogar ganze Villen für alle, die es besonders exquisit mögen!
    In der Schweiz gibt es für jedes Budget, die passende Unterkunft und sogar Optionen in denen man seinen Hund mitbringen darf! Damit jeder genau den Urlaub erleben kann, den er sich wünscht.
    Von Gasthöfen mit tollem Blick, zu Privatwohnungen, die vermietet werden, ist das Angebot sehr gross. Aber gibt es eigentlich auch ein paar aussergewöhnliche Unterkünfte? Ja, die gibt es!
    Hier lassen sich Unterkünfte finden, die Tipi-Übernachtungen anbieten, Tiny Houses und Wohnwagen! Für jeden, der Lust auf ein Abenteuer hat, ist das der ideale Anlaufpunkt.
    Ein ganz besonderes Ambiente erwartet alle Reisende, die sich für ein Bubble Hotel entscheiden. Ein Bubble Hotel ist ein Hotelzimmer das eine durchsichtige Kuppel ist. So kann man toll unter den Sternen schlafen! Viele Bubble Hotels bieten zwar nicht besonders viel Privatsphäre, dafür gibt es aber häufig Frühstück inklusive. Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Abenteuer wenigstens einmal im Leben einzugehen.


    Günstig in die Schweiz

    Manchmal fährt man in den Urlaub und möchte dabei nicht zu viel Geld ausgeben. Low Budget Reisen sind auch in der Schweiz möglich, denn es gibt unter anderem recht günstige Unterkünfte. Dazu bieten sich sogenannte Hostels an. Hier darf man nicht den grössten Luxus erwarten und muss sich - wenn man es besonders Low Budget gestalten will - sogar das Zimmer teilen, muss mit Gemeinschaftsbädern und Hochbetten rechnen, bekommt dafür aber viel mehr als nur ein Bett in einer günstigen Unterkunft. Hostels veranstalten oft Events, die Spass machen. Man trifft neue Leute, die man sonst niemals getroffen hätte und häufig gibt es zumindest ein Frühstück inklusive. Und das alles bekommt man dann wesentlich günstiger als wenn man in ein Hotel geht. Ausserdem sind die Mitarbeitenden meistens extrem hilfsbereit und haben ein gutes Verständnis von der Umgebung - Tipps für Tagesausflüge gibt es meistens also auch inklusive.


    Ab in die Schweiz!

    Also Wanderschuhe und Wanderstöcke einpacken und schon kann es in die Traumunterkunft in der Schweiz gehen. Die Berge rufen und die Sonne wartet. Wird es ein Gasthof oder doch lieber ein Bubble Hotel?