Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 15.04.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Sentiero Lago di Lugano (Route 52)

    130 Kilometer in 9 Etappen von Lugano nach Mendrisio.

    Der Sentiero Lago di Lugano führt in einem grossen Doppelbogen durch das gesamte Sottoceneri. Von Lugano geht's via Malcantone hinauf zum Monte Tamaro. Von dort führt der anspruchsvolle Wanderweg über den Monte Ceneri hinauf zum Monte Bar und dann der Grenze zu Italien entlang vorbei an der markanten Gipfelformation der Denti della Vecchia zum Monte Brè. Auf der anderen Seite der Stadt Lugano geht's weiter über den Monte San Salvatore ins malerische Morcote. Die letzten beiden Etappen führen auf den Fossilienberg Monte San Giorgio und auf den Aussichtsgipfel Monte Generoso. Die Mehretappen-Wanderung endet schliesslich mitten im Weinanbaugebiet des Mendrisiottos.


    Der Sentiero Lago di Lugano führt auf der 2. Etappe über den Monte Tamaro.
    Der Sentiero Lago di Lugano führt auf der 2. Etappe über den Monte Tamaro.


    Etappe 1, Lugano (Magliaso)–Miglieglia

    Länge: 9 km
    Wanderzeit: 3 h 10 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: leicht
    Höhenmeter: 640 m

    Etappe 2, Miglieglia–Capanna Tamaro

    Länge: 16 km
    Wanderzeit: 7 h 50 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1900 m

    Etappe 3, Capanna Tamaro–Medeglia

    Länge: 21 km
    Wanderzeit: 7 h 50 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 900 m

    Etappe 4, Medeglia–Capanna Monte Bar

    Länge: 10 km
    Wanderzeit: 4 h 40 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1150 m

    Etappe 5, Capanna Monte Bar–Capanna Pairolo

    Länge: 18 km
    Wanderzeit: 7 h 40 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1300 m

    Etappe 6, Capanna Pairolo–Lugano (Monte Brè)

    Länge: 12 km
    Wanderzeit: 5 h 15 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: mittel
    Höhenmeter: 820 m

    Etappe 7, Lugano (Paradiso)–Morcote

    Länge: 14 km
    Wanderzeit: 5 h 15 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: mittel
    Höhenmeter: 950 m

    Etappe 8, Morcote–Riva S. Vitale (Capolago)

    Länge: 11 km
    Wanderzeit: 4 h 30 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: mittel
    Höhenmeter: 840 m

    Etappe 9, Riva S. Vitale (M. Generoso)–Mendrisio

    Länge: 20 km
    Wanderzeit: 7 h 30 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 820 m


    Vorschläge für Tageswanderungen >>