Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Der längste Barfussweg der Schweiz

    Die Schuhe ausziehen und vergessene Empfindungen neu erleben. Nebst ganz unterschiedlichen Sinneserlebnissen - Gehen im Schlamm, auf Stroh oder im feuchten Gras -  ermöglicht der Barfuss-Erlebnispfad auch Einblicke in die gesundheitsfördernde Wirkung der Kneipp-Methode (insbesondere die Wassertherapie-Stationen). Die spannenden und informativen Workshops „Natur- und Sinneserlebnis“ runden das Angebot ab.


    Der Parcours

    Zwischen Weiher, Waldlichtungen, Weiden und Wald. Die Landschaft entlang des Erlebnispfades, ist alles andere als monoton!


    Informationen

    • Der Parcours dauert ca. 1 Stunde (2 km).
    • Der Erlebnispfad wird täglich überprüft.
    • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
    • Jeder Teilnehmer muss haftpflichtversichert sein.
    • Der Barfuss-Erlebnispfad steht allen Altersgruppen offen.

    Der Barfuss-Erlebnispfad ist wie folgt geöffnet:

    Vom 29 März bis zum 31 Oktober (Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertage 13.00 bis 19.00 Uhr). Die restlichen Tage steht der Barfussweg zur freien Verfügung (Eintritt: 5 Franken).

    Anreise:

    Von den Bahnhöfen Delémont oder Moutier mit dem Postauto bis Rebeuvelier (Haltestelle Restaurant du Moulin), umsteigen in Choindez (Haltestelle La Verrerie).


    Quelle: www.sentierpiedsnus.ch