Hikebook

Anzeige

Erfahren Sie mehr über Content-Teaser Kampagnen auf wanderungen.ch >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 23.08.2018

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Teilnahmebedingungen myWanderungen

1. Definition

In myWanderungen können registrierte Nutzerinnen und Nutzer mittels verschiedenen Aktivitäten Punkte sammeln. Beim Erreichen von bestimmten Punktzahlen erhalten die Teilnehmenden Privilegien. Diese können sowohl monetär, wie auch nicht monetär sein.


2. Teilnahmekriterien

  • Teilnahmeberechtigt sind alle privaten Nutzerinnen und Nutzer, die sich in myWanderungen registriert haben.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Die Dauer ist unbegrenzt. Die gesammelten Punkte bleiben dauerhaft bestehen (z.B. beim Jahreswechsel).
  • Für die einzelnen Aktivitäten müssen die nachfolgenden Kriterien jeweils zwingend erfüllt sein. Sind diese nicht vollumfänglich erfüllt, werden die entsprechenden Punkte wieder gelöscht.

3. Kriterien für die Veröffentlichung von Tourenbeschreibungen

3.1 Allgemeine Kriterien

  • Kommerzielle, sexistische, rassistische oder politische Texte sind nicht erlaubt.
  • Sämtliche Urheberrechte müssen eingehalten werden.
  • Die Autoren müssen die Touren selber gewandert haben.
  • Die Tourenbeschreibungen müssen so verfasst sein, dass andere Nutzerinnen und Nutzer sie anhand der Beschreibung nachwandern können.
  • Mindestens 1 Bild im Querformat muss pro Tourenbeschreibung vorhanden sein.
  • Ansprechender Schreibstil (Charakterisierung der Tour, Beschreibung der Besonderheiten in ganzen Sätzen, keine Stichwörter).
  • Wir-Texte, persönliche Erlebnisse und aktuelle Verhältnisse sind nicht zugelassen.
  • Klare Trennung von Tourenbeschreibung und von Routenbeschreibung.
  • Die Pflichtfelder müssen alle korrekt ausgefüllt sein.
  • Die beschriebene Tour muss in der Schweiz oder in Liechtenstein liegen.
  • Die beschriebene Tour muss eine Wanderung (T1), eine Bergwanderung (T2, T3), eine Winterwanderung, eine Schneeschuhtour oder eine Stadtwanderung sein (keine Bergtouren, keine Klettersteige, keine Alpin-Wanderungen).

Beim Veröffentlichen einer Tourenbeschreibung werden 10 Punkte gutgeschrieben.


3.2 Tourenbeschreibungen mit dem Qualitäts-Label Premium-Tour

  • Detaillierte und vollständige Routeninfos müssen vorhanden sein.
  • Möglichst einfache Routenführung (offizielle Wanderwege).

Wird eine Tourenbeschreibung mit dem Qualitäts-Label Premium-Tour ausgezeichnet, werden zusätzlich 90 Punkte gutgeschrieben.


3.3 Kostenpflichtige Tourbeschreibungen

  • Die Tourenbeschreibungen müssen mit dem Qualitäts-Label Premium-Tour ausgezeichnet sein.
  • Die Verkaufspreise für Einzeltouren liegen jeweils zwischen CHF 2.- und CHF 3.-. Die effektiven Verkaufspreise bestimmt der Administrator.

Wird eine Tourenbeschreibung als kostenpflichtig akzeptiert, werden zusätzlich 100 Punkte gutgeschrieben.


4. Kriterien für die Veröffentlichung von Bewertungen

  • Bewertungen sollen für andere Personen, die sich für die Touren interessieren, nützlich sein.
  • Die Bewertungs-Autoren müssen die Touren effektiv selber gemacht haben (Beweisbild).
  • Eine Bewertung besteht aus einer Benotung (6 bis 1), dem Tour-Datum, einem Beweisbild von der Tour und einem Text.
  • Bewertungen über früher gewanderte Touren sind erwünscht und daher erlaubt.
  • Bewertungen zu eigenen Tourenbeschreibungen sind erlaubt. Die Benotung der eigenen Tour soll aber trotzdem realistisch sein.

Beim Veröffentlichen von Bewertungen werden 25 Punkte gutgeschrieben. Ausserdem werden den entsprechenden Touren-Autoren 10 bis 16 Punkte gutgeschrieben.


5. Kriterien für Benotungen von Touren

  • Benotungen von Touren dienen dazu, die Qualität der Touren zu verbessern.
  • Wer eine Tour benotet, muss die Tour selber gemacht haben.
  • Die Benotung von eigenen Touren ist erlaubt.

Für das Benoten von Touren werden 3 Punkte gutgeschrieben. Ausserdem werden den Touren-Autoren 6 Punkte für die Note 6, 4 Punkte für die Note 5 und 2 Punkte für die Note 4 gutgeschrieben. Für die Noten 3, 2 und 1 werden den Touren-Autoren 0 Punkte gutgeschrieben.


6. Kriterien für die Veröffentlichung von Hikebook-Beiträgen

  • Die Beiträge müssen etwas mit dem Thema Wandern zu tun haben.
  • Externe Links sind erlaubt, aber nur auf Seiten, die etwas mit dem Thema Wandern zu tun haben.

Beim Veröffentlichen von Hikebook-Beiträgen werden 6 Punkte gutgeschrieben.


7. Kriterien für Hilfreich-Wertungen / Nicht-Hilfreich-Wertungen

  • Hilfreich-Wertungen / Nicht-Hilfreich-Wertungen bei Bewertungen dienen dazu, die Qualität der Bewertungen zu verbessern (Daumen rauf bei hilfreichen Bewertungen, Daumen waagrecht bei wenig nützlichen Bewertungen).
  • Hilfreich-Wertungen zu eigenen Bewertungen sind nicht erlaubt (auch nicht über einen so genannten Fake-Account).

Für die Abgabe einer Hilfreich-Wertung / Nicht-Hilfreich-Wertung werden 3 Punkte gutgeschrieben. Ausserdem werden den Bewertungs-Autoren 3 Punkte (hilfreich) respektive 0 Punkte (nicht hilfreich) gutgeschrieben.


8. Favoriten-Einträge und Touren-Kalender-Einträge 

Beim Eintragen von Touren in die Favoriten-Liste wird den Touren-Autoren jeweils 1 Punkt gutgeschrieben.

Beim Eintragen von Touren in den Touren-Kalender wird den Touren-Autoren jeweils 1 Punkt gutgeschrieben.


9. Bedingungen für monetäre Privilegien

  • Mindestens 50% der Punkte müssen mit der Veröffentlichung von Tourenbeschreibungen und/oder von Bewertungen gesammelt worden sein.
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Levels 3, 4 und 5 erhalten einmal im Jahr eine Abrechnung mit ihren Guthaben. Diese werden danach auf die entsprechenden Konten überwiesen.
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ein Guthaben erhalten, sind nicht bei Tourenguide.ch (wanderungen.ch) angestellt. Sie rechnen die Einnahmen selbständig mit der Steuerbehörde respektive mit der AHV ab.
  • Die einbezahlten Beträge für gekaufte Touren und/oder Abos werden beim Erreichen von Level 2 (500 Punkte) nicht zurückerstattet.

10. Bild-Nutzungsrechte von wanderungen.ch

Teilnahmerinnen und Teilnehmer willigen ein, dass wanderungen.ch ihre Bilder für Beiträge auf der Facebook-Seite von wanderungen.ch, auf Instagram und auf Twitter sowie für den Newsletter von wanderungen.ch verwenden darf.


CH-2555 Brügg BE, April 2018