Punkte sammeln und profitieren

Mit einem kostenlosen Account in myWanderungen kannst du jetzt Punkte sammeln und dabei von vielen Privilegien und sogar von Umsatzbeteiligungen profitieren.​

Mehr erfahren >>

Unsere Premium-Partner


MANU Touristik - Mehr als nur Urlaub


Hotelcard - das Halbtax für Hotels 


Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu 

Unser Spenden-Projekt


Wir spenden 2% vom Jahresumsatz an die Schweizer Berghilfe. Damit wollen wir einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Schweizer Bergbevölkerung leisten.

Schweizer Berghilfe

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 23.08.2018

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Bewertungen zu gewanderten Touren

Wieder eine sehr schöne Tour in der Nähe , sehr strenger Aufstieg und zum Dank gehts...

Von roke70 gewandert am 14.08.2018

Auf dem Höhenweg zum Balmberg

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 14.08.2018)

Wieder eine sehr schöne Tour in der Nähe , sehr strenger Aufstieg und zum Dank gehts gleich nach dem Hällechöpfli wieder runter , ironisch gemeint. Im Gebiet Hofbergli ist der Original Weg gesperrt Steinschlag. Wir sind dann vorher abgebogen und über den Chaben gelaufen, auch haben wir die Tour gleich bis zum Weissentein durgezogen, ist machbar und hat bessere Verbindungen.

Magnifique randonnée au départ de la halte ferroviaire de Lugano-Paradiso (RER TILO...

Von alainrouiller gewandert am 29.07.2018

Randonnée classique vers le San Salvatore à Morcote

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 14.08.2018)

Magnifique randonnée au départ de la halte ferroviaire de Lugano-Paradiso (RER TILO (Tessin-Lombardie). La montée est rude mais sans problème technique. Le panorama est splendide. La majeur partie du parcours se fait en forêt et peut donc être effectué y compris les chaudes journées. Eau fraîche disponible dans les toilettes publiques au sommet. Retour en bus depuis Morcote.

Diese Wanderung kann man mehrmals machen und sie wird nie langweilig. Besonders wenn...

Von GabrielleMerk gewandert am 05.08.2018

Clariden High Trail at the Klausen Pass

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 14.08.2018)

Diese Wanderung kann man mehrmals machen und sie wird nie langweilig. Besonders wenn man zum Gletschersee hochläuft und dort zuschaut, wie der Gletscher sich verwandelt durch Eis und Steinabbrüche. Im heissen Sommer sind auch hier oben die Kühe, die normalerweise im Frühling und Herbst auf dem Urnerboden frei rumlaufen. Wir empfehlen die Luftseilbahn am Fisentenpass für die Fahrt ins Tal zu gebrauchen (12 SFr., man bezahlt unten in Urnerboden).

sehr schöne Aussichtsreiche Wanderung wenn man frühzeitig losmarschiert gibs im...

Von schiruh41 gewandert am 12.08.2018

Panoramawanderung von der Mägisalp nach Planplatten

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 13.08.2018)

sehr schöne Aussichtsreiche Wanderung wenn man frühzeitig losmarschiert gibs im Restaurant einen tollen Brunch!und wer noch weiterwandern möchte rate ich noch den Horizontweg Tannensee-Engstlensee zu laufen es lohnt sich

Heute war es Neblig und Kalt knapp 7-8 Grad. Trotzdem war es wunderschön. Beim Aufstieg...

Von TomWeb gewandert am 10.08.2018

Panorama-Rundwanderung auf der Melchsee-Frutt

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 10.08.2018)

Heute war es Neblig und Kalt knapp 7-8 Grad. Trotzdem war es wunderschön. Beim Aufstieg und danach weiter zur Tannalp konnten wir sehr viele Murmeltiere beobachten. Am besten ist wenn die Touri Wanderwege verlassen werden und Mann hinauf stechen kann. Wir waren fast alleine unterwegs.

Eine wirklich sehr schöne und traumhafte Wanderung. Einfach zu gehen mit ausreichend...

Von ronweber74 gewandert am 04.08.2018

Panoramawanderung hoch über Braunwald

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 10.08.2018)

Eine wirklich sehr schöne und traumhafte Wanderung. Einfach zu gehen mit ausreichend Einkehrmöglichkeiten. Es lohnt sich den Rückweg zu Fuss oder mit dem Trottinet zu machen und nicht mit der Gondel.

Immer atemberaubend. Wenn man in Moosfluh anfängt hat man immer den Gletscher vor sich....

Von GabrielleMerk gewandert am 04.08.2018

Höhenwanderung mit stetem Blick auf den Aletschgletscher

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 09.08.2018)

Immer atemberaubend. Wenn man in Moosfluh anfängt hat man immer den Gletscher vor sich. Man kann ja in der Nähe vom Märjelensee bis an den Gletscher hinunter, muss aber mit ca. 40 Minuten Abstecher rechnen weil der Weg z.T. rutschig ist. Wir waren vor vier Jahren hier, und es ist traurig wie viel der Gletscher an dieser Stelle abgenommen hat. ACHTUNG: Der untere Weg von Moosfluh zum Märjelensee ist geschlossen. Man muss mit einem anstrengenderem Umweg unterhalb Bettmerhorn Station rechnen.

Auch wieder eine sehr schöne Tour im Jura, sehr schöne Landschaften und ruhig fast kene...

Von roke70 gewandert am 08.08.2018

Wanderung durch die Schlucht der Poëta Raisse

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 09.08.2018)

Auch wieder eine sehr schöne Tour im Jura, sehr schöne Landschaften und ruhig fast kene Leute unterwegs. Es hat ab und zu geregnet was den Abstieg etwas rutschig machte. Trotzdem ein super Erlebniss

Sehr schöne und abwechslungsreiche mit stetigem auf und ab Wanderung , der schluss...

Von roke70 gewandert am 06.08.2018

Wanderung von der Vue des Alpes nach Noiraigue

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 06.08.2018)

Sehr schöne und abwechslungsreiche mit stetigem auf und ab Wanderung , der schluss Abstieg nach Noirague hat es in sich! Genügend Getränke mitnehmen da es sich wirklich um eine lange und anstrengende Wanderung handelt. Super Aussichten und ab und zue Verpflegungsmöglichkeiten.

Schöne abwechslungsreiche auch sehr strenge Tour durch die Schlucht zum Teil sehr steil...

Von roke70 gewandert am 05.08.2018

Höhenwanderung vom Chasseral zur Vue des Alpes

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 05.08.2018)

Schöne abwechslungsreiche auch sehr strenge Tour durch die Schlucht zum Teil sehr steil und Schotterwege die das laufen streng machen. Nach der Schlucht wieder angenehm zum laufen mit ein paar steilen Aufstiegen, leider keine Verpflegungsmöglichkeiten unterwegs ausser in le Paquier das aber schon nach 2 std erreicht wird. Danach erst wieder auf dem Vue des Alpes möglich.

Ich habe diese Tour am Bahnhof in Göschenen begonnen.Den Anstieg muss man leider über...

Von santpoort gewandert am 04.08.2018

Wanderung durch die Schöllenenschlucht

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 05.08.2018)

Ich habe diese Tour am Bahnhof in Göschenen begonnen.Den Anstieg muss man leider über sehr viel Asphalt und ohne Schatten bewältigen.Durch verschiedene Baumassnahmen wurde der Weg umgeleitet ,was aber sehr gut ausgeschildert war.Hat man den Anstieg geschafft,dann wandert es sich sehr gut und man ist recht zügig in Andermatt am Bahnhof. In der Nähe hat es eine Bergbahn ,welche auf den Nätschen-Gütsch fährt. Oben auf dem Gütsch kann man eine alte Kriegsanlage anschauen.Andermatt ist ein kleines le

Lange Wanderung mit tollen Aussichten und viel Intressantes unterwegs , alte Linden,...

Von roke70 gewandert am 04.08.2018

Höhenwanderung über den Geissrücken zum Chasseral

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 05.08.2018)

Lange Wanderung mit tollen Aussichten und viel Intressantes unterwegs , alte Linden, grosse Waldhengst Haufen, viele Kühe. Übernachtung auf dem Chasseral im Hotel auch tiptop sehr freundöiches Personal.

Das Elsigseeli ist momentan ausgetrocknet, es lockt als Alternative der Brandsee in der...

Von Zickzack gewandert am 28.07.2018

Bergwanderung Elsighorn - Elsigseeli

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 02.08.2018)

Das Elsigseeli ist momentan ausgetrocknet, es lockt als Alternative der Brandsee in der Nähe der Bergstation. Schöne Tour mit wunderbaren Ausblicken auf die Blüemlisalpgruppe, Richtung Adelboden und Niesen.

Dies war eine wirklich sehr lohnenswerte Wanderung. Als nicht sehr geübte Wanderer...

Von Buddle gewandert am 02.08.2018

Höhenwanderung über die Scheidegg zum Urmiberg

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 02.08.2018)

Dies war eine wirklich sehr lohnenswerte Wanderung. Als nicht sehr geübte Wanderer konnten wir immer wieder entscheiden, welchen Schwierigkeitsgrad des Weges uns zusagt. Eine gute Kondition wäre zu empfehlen, da es oft rauf und runter geht. Trittsicherheit ist ein Muss.

Leider führt der Wanderweg in der Umgebung von Murtèl durchs Skigebiet, das im...

Von Roru gewandert am 30.07.2018

Höhenwanderung mit Ausblicken auf Silvaplaner- und Silsersee

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 02.08.2018)

Leider führt der Wanderweg in der Umgebung von Murtèl durchs Skigebiet, das im Sommerhalbjahr seine unschönen Spuren hinterlässt. - Vom Hahnensee stiegen wir nicht nach Surlej ab, sondern nach St. Moritz Bad, 1 Std. (Bushaltestelle Post oder Signalbahn). Dieser gut ausgeschilderte Pfad durch vorwiegend lichten Lärchen-/Föhrenwald hat uns sehr gut gefallen.

wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Wanderung! Wenn man auf dem Rückweg die Route...

Von kleinesP gewandert am 16.06.2018

On the Pragelpass Trail from Lake Klöntal to Muotathal

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 31.07.2018)

wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Wanderung! Wenn man auf dem Rückweg die Route über das breite Band nimmt, sollte man Schwindelfrei sein. Immer gut auf dem Weg bleiben, da es sehr tiefe Erdlöcher gibt.

Wunderschön, das erfrischende Bad ist genau die richtige Abkühlung. Tolle Aussicht auf...

Von kleinesP gewandert am 20.06.2018

St. Galler Panoramatour

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Wunderschön, das erfrischende Bad ist genau die richtige Abkühlung. Tolle Aussicht auf St. Gallen und auf den Bodensee.

Schöne Ausblicke belohnen einen auf dieser Wanderung. Mehrere, nette Restaurants bei...

Von Jackie gewandert am 25.05.2016

Wanderung von Cardada hinauf zur Cimetta

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Schöne Ausblicke belohnen einen auf dieser Wanderung. Mehrere, nette Restaurants bei Cardada, unterwegs und auch auf Cimetta. Blühende Enzianwiesen auf dem Gipfel. Wenn man Glück hat, kann man auf Cimetta Gleitschirmflieger beim Start beobachten.

Schöne, nicht zu anstrengende Wanderung. Anfangs mit schönen Blicken von Weinreben,...

Von Jackie gewandert am 27.06.2016

Hangwanderung hoch über dem Lac Neuchâtel

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Schöne, nicht zu anstrengende Wanderung. Anfangs mit schönen Blicken von Weinreben, dann ein Stück der Schlucht entlang und schliesslich über Wiesen und durch Wälder. Gegen Ende mit schöne Blicken über den Neuenburgersee.

Sehr abwechslungsreiche, mit wunderschönen Ausblicken gespickte Wanderung. Leider etwas...

Von Jackie gewandert am 04.07.2016

Bergwanderung über den Etzel zum Sihlsee

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 31.07.2018)

Sehr abwechslungsreiche, mit wunderschönen Ausblicken gespickte Wanderung. Leider etwas viele asphaltierte Wege. Wenige Schattenplätze, eher im Frühling und Herbst zu empfehlen.

Abwechslungsreiche Tour zuerst durch die schöne Schlucht und dann durch Wald und über...

Von Jackie gewandert am 09.07.2016

Wanderung durch die Wolfsschlucht

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Abwechslungsreiche Tour zuerst durch die schöne Schlucht und dann durch Wald und über Wiesen mit schöner Weitsicht. Teilweise etwas schweisstreibend, aber sehr lohnenswert.

Wunderschöne Höhenwanderung mit phantastischen Panoramen. Gut frequentiert, daher eher...

Von Jackie gewandert am 16.08.2016

Höhenwanderung über die Scheidegg zum Urmiberg

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 31.07.2018)

Wunderschöne Höhenwanderung mit phantastischen Panoramen. Gut frequentiert, daher eher während der Woche wandern. Kleines Beizchen direkt bei der Seilbahn auf dem Urmiberg mit netter Wirtin; die Suppe schmeckte hervorragend!

Tour der Superlative, die wunderschönen Ausblicke kann man fast nicht beschreiben!...

Von Jackie gewandert am 23.06.2016

Gratwanderung vom Klingenstock zum Fronalpstock

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 31.07.2018)

Tour der Superlative, die wunderschönen Ausblicke kann man fast nicht beschreiben! Gutes Schuhwerk und Schwindelfreiheit sind wie bereits anderswo erwähnt, ein Muss. Wir haben die Tour umgekehrt gemacht, war auch problemlos möglich.

Unglaublich schöne Tour, ein See wunderbarer als der andere. Falls möglich, Wochenenden...

Von Jackie gewandert am 25.08.2016

Fünf Seen Wanderung Pizol

Bewertung: Note 6/6 (bewertet am 31.07.2018)

Unglaublich schöne Tour, ein See wunderbarer als der andere. Falls möglich, Wochenenden vermeiden, da viele Leute auf dieser bekannten Route unterwegs sind. Etwas anstrengend, es lohnt sich aber zweifellos!

Wilde Natur und beeindruckende Ausblicke begleiten einen auf dieser sehr...

Von Jackie gewandert am 20.09.2016

Grenzwanderung an den Denti della Vecchia

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Wilde Natur und beeindruckende Ausblicke begleiten einen auf dieser sehr empfehlenswerten Wanderung. Die Dörfchen Cimadera und Brè sind auch beide sehenswert. Nicht immer klar beschildert.

Sehr schöne Wanderung durch typische Emmentalgegend und wunderbaren Aussichten. Am...

Von Jackie gewandert am 11.09.2016

Wanderung über die Moosegg

Bewertung: Note 5/6 (bewertet am 31.07.2018)

Sehr schöne Wanderung durch typische Emmentalgegend und wunderbaren Aussichten. Am Bahnhof fehlt der Wegweiser Richtung Moosegg, im Dorf ist es dann angeschrieben.Tour ideal für im Frühling oder Herbst, da man oft der Sonne ausgesetzt ist.