Hotelcard - das Halbtax für Hotels

Hotelcard - das Halbtax für Hotels

In über 650 Hotels zum 1/2 Preis übernachten!

Als Besucherin oder als Besucher von wanderungen.ch kannst du die Hotelcard zu attrakiven Spezialpreisen bestellen.

  • CHF 79.- statt 99.- (Hotelcard für 1 Jahr) *
  • CHF 133.- statt 198.- (Hotelcard für 2 Jahre) *
  • CHF 187.- statt 297.- (Hotelcard für 3 Jahre) *

* Diese Preise sind gültig mit dem Rabattcode "tourenguide".


Mehr Infos / die Hotelcard bestellen ... >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 21.03.2018


Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Obernberg - das Tal der Ruhe in Tirol

Schöne, sehr variantenreiche Wanderungen im Landschaftsschutzgebiet der Brenner Berge in Tirol für Groß und Klein, Winterwanderer und motivierte Schneeschuh-Gipfelwanderer.

Die malerische Kirche von Obernberg im Winterkleid (© Olperer TVB).

Das idyllische Bergdorf mit dem imposanten Tribulaunmassiv im Hintergrund zählt nur 360 Einwohner und bietet unvergessliche, erholsame und erlebnisreiche Tage für alle Gäste!

Das Obernbergtal wird als Höhepunkt landschaftlicher Schönheit empfunden. Mitten im Landschaftsschutzgebiet mit dem größten Lärchenwald Tirols liegt das über die Grenzen hinaus bekannte Naturjuwel Obernberger See, ein äußerst beliebtes Wanderziel für Familien mit Kindern. Der Lichtsee auf 2.101m mit den beeindruckenden Panoramablicken in die südlichen Stubaier Alpen ist einer der höchstgelegendsten Gebirgsseen der Ostalpen.


Beeindruckende Wanderwelt rund um das Naturjuwel Obernbergersee auch im Winter

Auf dem Winterwanderweg oder mit Schneeschuhen an den Hütten der Obereinsalm vorbei, kann dieses Naturjuwel über gut 150 Höhenmeter erreicht werden. Am Fuße des imposanten Tribulaunmassivs gelegen mit der schönen Kapelle „Maria am See“ bietet diese historische Gegend genussvolle Erlebnisstunden und ist ein Ausgangspunkt für weitere, anspruchsvollere Schneeschuhtouren! 

Das Hinterennstal, Fradertal, Lichtsee, Eggermähder und der Sattelberg bieten unzählige Möglichkeiten für die aktiven Winterurlauber in diesem „Tal der Ruhe“!

Auch das Rodeln per Tag und Nacht ist angenehmer Ausgleich zu den Wanderungen!

Schneeschuhwanderer in Obernberg.


Kultur und Kunst

Ein weiterer Highlight - diesmal ein kulturhistorischer Schatz - der immer wieder ein prächtiges Fotomotiv abgibt ist die Pfarrkirche St. Nikolaus, die in bester Lage auf einem Hügel thront. Das heutige Bauwerk ist im Stil des Spätbarock bzw. des Rokoko gestaltet und dahinter erhebt sich der mächtige Tribulaun.

Die Kirche von Tribulaun im Winter (© Ernst Aigner).


Empfehlung in diesem Bergsteigerdorf

Unterkunft

Buchbares Winterangebot


Mehr erfahren Sie auf der Webseite vom Almi's Berghotel. Gute Bildeindrücke: www.tirolerberge.info/Almis-Berghotel