B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Newsletter

Nächster Versand: 04.01.2018

Im Newsletter werden jeden Monat saisonale Wandervorschläge und viele weitere spannende Wander-Themen vorgestellt.

Zur Anmeldung >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Stars feiern Apres-Ski: ein Outfit-Guide für jedermann

Ski-Stars wie Beat Feuz oder Lara Gut lassen es sich ebenso wie Freizeitsportler nach der Piste gern gut gehen und wollen den sportlichen Tag entspannt ausklingen lassen. Was unbedingt zu Apres-Ski dazugehört, ist neben guter Laune ein entsprechendes Outfit. Ob fürs Flirten, Feiern, Tanzen oder ein schickes Essen im Restaurant – wir verraten, worauf es beim passenden Apres-Ski-Outfit wirklich ankommt.


Partyoutfit im Freien

Eine Apres Ski Party kann in einer Hütte, einem Club oder unter freiem Himmel stattfinden. Bei Letzterem kommt es vor allem darauf an, dass die Kleidung warm hält. Findet eine Apres-Ski Party im Freien statt, ist sowohl für Frauen als auch Männer der Zwiebellook die passende Lösung. Unter einem Strickkleid oder -pullover sollte bei weiblichen Ski-Fans der enganliegende Body nicht fehlen, der besonders bei leicht löchrigen Strickpullovern ausreichend warm hält. Darüber passt ein knielanger Steppmantel von Peter Hahn, der den Körper – im Gegensatz zu einer Daunenjacke – eher zart umhüllt und die Figur betont. Was auf der Piste im Trend liegt, unter anderem formgebende und farbenfrohe Stücke, ist schließlich auch im Apres-Ski-Bereich nicht abwegig. Männer können unter ihrem Strickpullover ein Rippshirt tragen. Als besonders Apres Ski-tauglich erweisen sich zudem Lederhosen oder Trachtenjeans sowie für Frauen Trachtenröcke. Dazu passende Schuhe sind gefütterte Stiefel mit einem Keilabsatz sowie für Männer Trachtenschuhe. Befinden sich am Feierort ausreichend Heizstrahler, ist ein Cape eine gute Alternative zu einer Steppjacke. Mit Handschuhen, Mütze und Schal kann das Outfit zwar schnell überladen wirken, aber auch sie sollten in dezenter Form zum Warmhalten nicht fehlen. Damen, die keine Zeit hatten, zwischen Piste und Party ihre Haarpracht zu bändigen, können sich innerhalb weniger Minuten die Haare flechten und so eine partytaugliche Frisur zaubern.


Essen im Restaurant

Wer den Abend in einem Restaurant oder einer Bar ausklingen lässt, kann den Fokus ganz auf das Styling und weniger auf Funktionalität legen. Mit einem weichen Kaschmir-Pullover sind Männer in puncto Stil immer auf der sicheren Seite. Zwar können auch hier Schnürstiefel durchaus angebracht sein, leichteres und eleganteres Schuhwerk wie dieses hier eignet sich jedoch besser. Frauen wählen geschlossene Schuhe mit Absatz wie zum Beispiel schwarze Stiefeletten. Auch passend: UGG-Boots. Die vor vielen Jahren sehr beliebten Schuhe feierten erst kürzlich ihr Comeback und sehen super zu Strickrock oder Kleid und Strumpfhose aus. Auf dem Weg zum Restaurant reicht eine herkömmliche Winterjacke, sofern der Weg nicht zu weit ist. Andernfalls ist eine dicke Jacke Pflicht.

Bildrechte: Flickr Firepit apres-ski at North Star Georgio CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten