Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Panorama Rundweg Thunersee (Route 26)

62 Kilometer in 4 Etappen rund um den Thunersee wandern.

Der Panorama Rundweg Thunersee führt einmal rund um den gesamten Thunersee. Grandiose Ausblicke auf den See und auf die Berner Alpen begleiten den gesamten Routenverlauf. Der offizielle Startpunkt ist in der Stadt Thun. Weil es sich aber um einen Rundweg handelt, kann man natürlich überall entlang der Route starten.

Panorama Rundweg Thunersee mit Blick auf Faulensee.

Panorama Rundweg Thunersee mit Blick auf Faulensee.

Die erste Etappe führt von Thun dem rechten Thunersee-Ufer entlang. Das Schloss Oberhofen liegt am Wegrand. Vom See steigt der Wanderweg hinauf nach Sigriswil. Dort wartet mit der neu erstellten Hängebrücke ein echtes Highlight. Die zweite Etappe führt vorbei an Merligen zu den Beatushöhlen und weiter bis ins pulsierende Interlaken. Das dritte Teilstück führt auf der anderen Seeseite in Richtung Westen. Schöne Ausblicke aufs Niederhorn und aufs Sigriswiler Rothorn begleiten dieses Wegstück. Die Route führt vorbei am malerischen Faulensee bis nach Spiez. Der letzte Abschnitt führt schliesslich zurück nach Thun.

Routenverlauf Panorama Rundweg Thunersee.

Etappe 1, Thun–Sigriswil

Länge: 11 km
Wanderzeit: 4 h 0 min
Anforderung: leicht (Wanderweg)
Kondition: mittel
Höhenmeter: 700 m

Etappe 2, Sigriswil–Interlaken

Länge: 16 km
Wanderzeit: 4 h 50 min
Anforderung: leicht (Wanderweg)
Kondition: mittel
Höhenmeter: 500 m

Etappe 3, Interlaken–Spiez

Länge: 20 km
Wanderzeit: 6 h 15 min
Anforderung: leicht (Wanderweg)
Kondition: mittelschwer
Höhenmeter: 900 m

Etappe 4, Spiez–Thun

Länge: 14 km
Wanderzeit: 3 h 50 min
Anforderung: leicht (Wanderweg)
Kondition: leicht
Höhenmeter: 330 m


Vorschläge für Tagestouren Rund um den Thunersee >>