Spätherbstwanderungen

Spätherbstwanderungen

33 Vorschläge für wundervolle Spätherbstwanderungen ... >>

Content-Ticker


21.11.2017 (neue Tourenbeschreibung)

The New Aspi-Titter Suspension Bridge near Bellwald >>


18.11.2017 (neue Bewertung)

Wanderung durch die Wolfsschlucht >>


15.11.2017 (neue Bewertung)

Wanderung auf dem Weg der Schweiz (Etappe 2) >>


Übersicht >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Newsletter

Nächster Versand: 30.11.2017

Im Newsletter werden jeden Monat saisonale Wandervorschläge und viele weitere spannende Wander-Themen vorgestellt.

Zur Anmeldung >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Goldener Herbst 2014 in den SAC-Hütten

Ab in die Berge!

17.09.2014

So wie im Sommer 2014 hat man sich schon lange nicht mehr gedulden müssen, um endlich bei schönem Wetter wandern und klettern zu gehen oder eine Hochtour zu unternehmen. Das lässt sich alles noch nachholen, und die Hütten des Schweizer Alpen-Club SAC haben im Spätsommer und Herbst noch einiges zu bieten.

Die Sommersaison 2014 fiel bisher nicht nur in den Freibädern und den zahlreichen Openair-Veranstaltungen buchstäblich ins Wasser, auch die 152 Hütten des Schweizer Alpen-Club SAC verzeichneten einen der schlechtesten Sommer überhaupt. Weil sehr selten längere, stabile Schönwetterperioden herrschten, mussten viele Bergbegeisterte auf ihre Aktivitäten verzichten. Insbesondere Hoch- und Gletschertouren waren schwierig zu planen und durchzuführen, was in den betroffenen Hütten zu Einbussen von 50 Prozent und mehr geführt hat.

Die Bergsaison ist allerdings noch nicht zu Ende. Trockenes und sonniges Wetter vorausgesetzt, bieten sich in den alpin gelegenen Hütten bis Mitte September und in den allermeisten anderen Hütten bis Mitte Oktober viele Gelegenheiten für
aussergewöhnliche Bergerlebnisse.

Kulturelle und kulinarische „Highlights“

In ganz vielen SAC-Hütten kann man nicht nur übernachten oder sich auf einer Tageswanderung verpflegen; zahlreiche Hütten bieten auch kulturelle, gastronomische oder sportliche Aktivitäten. Wir haben eine Auswahl davon zusammengestellt, bei den meisten sind die Hüttenteams froh, wenn man sich frühzeitig anmeldet. Weitere Informationen sind auf den Websites der Hütten ersichtlich.

Spezialangebote in zahlreichen SAC-Hütten

Noch bis 5. Oktober können ambitiöse und geniessende Bergwandernde mit dem Axpo Hüttenpreis 2014 bei Besuchen in 60 SAC-Hütten Punkte sammeln und attraktive Preise gewinnen.

Die Mitglieder der Schweizer Jugendherbergen SJH und des SAC kommen weiterhin in den Genuss eines ganz besonderes Angebots: Mit Einfach Schweiz erleben können sie zwei Übernachtungen in Mehrbettzimmern mit Halbpension zum fixen Preis von CHF 120.- erwerben. Die Voucher sind bei den Geschäftsstellen von SJH und SAC erhältlich und von Sonntag bis Donnerstag in allen Schweizer Jugendherbergen und bewarteten SAC-Hütten einlösbar, sofern man einen gültigen Mitgliederausweis besitzt.

Auch die Versicherten des SAC-Partners CSS Versicherung profitieren von Vorzugskonditionen: Sie übernachten in 80 SAC-Hütten zu den gleichen Preisen, wie SAC-Mitglieder. Das Angebot ist gültig bis Ende 2015, die beteiligten Hütten sind auf der neuen Übersichtskarte Hütten der Schweizer Alpen zu finden. Die Karte ist kostenlos bei der SAC-Geschäftsstelle erhältlich.
(Online) Reservieren empfohlen Erfahrungsgemäss werden die Hütten bei schönem Wetter an den Wochenenden sehr
gut besucht sein. Eine Reservation der Schlafplätze direkt bei der Hütte empfiehlt sich darum dringend, man kann sich dann auch gleich über die aktuellen Verhältnisse erkundigen. In über 30 Hütten kann man seinen Schlafplatz und die Mahlzeiten schon
bequem von zu Hause oder von unterwegs reservieren, und zwar mit dem neuen Online-Reservationssystem des SAC (vgl. Website SAC).

SRF zu Gast in den Hütten

Wer keine Gelegenheit mehr findet, die Hütten selber zu besuchen, kann sich vor dem Bildschirm ins Hüttenleben einstimmen. Auch dieses Jahr porträtiert die Redaktion der Hüttengeschichten von SRF bi de Lüt Hüttenwartinnen und Hüttenwarte. Für die vierte Staffel wurden das Rifugio Saoseo CAS, die Lobhornhütte und die Mönchsjochhütte als Drehorte ausgewählt. Ausgestrahlt werden die vier Sendungen ab 14. November 2014, jeweils am Freitagabend ab 20.05 Uhr auf SRF 1.Zuvor, am Samstag, 11. Oktober 2014, 20.00 Uhr, präsentiert SRF ein „Hüttengeschichten spezial“, und zwar im Rahmen der Sendung „Herbstwandern mit Nik Hartmann“. Da gibt es ein Wiedersehen mit ausgewählten Hüttenwartinnen und Hüttenwarten der drei vorangegangenen Staffeln.


Weitere Informationen

www.sac-cas.ch
www.youthhostels.ch
www.css.ch
www.axpohuettenpreis.ch

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:
Bruno Lüthi, Leiter Marketing/Kommunikation Hütten
Schweizer Alpen-Club SAC
031 370 18 64
bruno.luethi@sac-cas.ch


Quelle: Medienmitteilung vom Schweizer Alpen-Club SAC vom 27.08.2014