B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Aktuelles aus der Wander-Szene

01.12.2016

Explora-Live Reportage "Naturschauspiele" von Ivo Moosberger

Zehn Monate war Ivo Moosberger unterwegs – alleine, zu Fuss und ausschliesslich in der Schweiz. Vier Paar Wanderschuhe latschte er bis auf die Innensohlen durch, und neun Kilogramm Körpergewicht hat er dabei verloren. Auf abgelegenen Landstrichen entwickelte er sich zum (Überlebens-)Künstler und baute vielfältige Naturkunstwerke.

30.11.2016

Aktuelle Ausgabe Magazin WANDERN.CH

Wenn die Kälte Wasser zu Eis macht und das Licht fahl und blau darin verschwindet, zeigt sich die Natur von ihrer mystischen Seite. Der Leuenfall im Appenzell rauscht noch, still dagegen hängen die Eiszapfen im Klein Melchtal OW vom Felsen. Noch stoischer ertragen die ältesten Lärchen Europas auf der Alp Balavaux bei Nendaz die Eismonate. Eine Wanderung zum Dreibündenstein bietet schliesslich die Gelegenheit, um über die Schönheit des Winters zu sinnieren.

29.11.2016

Aktuelle Ausgabe Wandermagazin SCHWEIZ

Wann ist es am Lötschberg am schönsten? Im Frühling, wenn man dank milder Temperaturen bereits auf der Lötschberg-Südrampe spazieren kann, oder im Sommer, wenn das Wasser in den historischen Bewässerungsanlagen plätschert? Im Herbst, wenn sich im Lötschental die Lärchenwälder färben, oder im Winter, wenn man auf Schneeschuhen seine Spuren durch die weisse Welt zieht? Die Region Lötschberg hat immer Saison.

02.11.2016

Tourenfinder mit zusätzlichen Funktionen

Der Tourenfinder ist das Werkzeug zum effizienten Suchen von Tourenvorschlägen auf wanderungen.ch. Nun wurde das Tool mit neuen, nützlichen Funktionen ausgestattet. Die Nutzerinnen und die Nutzer haben neu die Möglichkeit die Tourensuche nach zwei zusätzlichen Kriterien einzugrenzen.

20.10.2016

Die beliebtesten Touren beim Touren-Trophy Wettbewerb

439 Touren oder eine Distanz von insgesamt 4'135 Kilometern sind die Teilnehmerinnen und die Teilnehmer vom Touren-Trophy Wettbewerb bis zum 20.10.2016 bereits gewandert. Dies entspricht ungefähr einer Strecke von Bern nach Neufundland im Osten Kanadas.

05.09.2016

Sicherheit beim Bergwandern

Der Wanderherbst steht vor der Tür. Nochmals werden tausende Wanderbegeisterte die wunderschöne Bergwelt der Schweiz erkunden. Damit eine Bergwanderung nicht im Fiasko oder sogar in einem gravierenden Unfall endet, gilt es einige Punkte zu beachten.

01.09.2016

Erneuter Besuchsrekord auf wanderungen.ch

Zum zweiten Mal in Folge stiegen im August 2016 die Besuchszahlen auf wanderungen.ch auf einen monatlichen Rekordwert. Die Webseite verzeichnete insgesamt 248'794 Besuche und 762'436 Seitenaufrufe. Der "alte" Monatsrekord vom Juli 2016 lag noch bei 212'136 Besuchen.

Erste AEW Energiewanderung von Schöftland nach Unterkulm
29.08.2016

Erste AEW Energie-Wanderung hat bei besten Wetterbedingungen stattgefunden

In Zusammenarbeit mit dem Verein Aargauer Wanderwege hat die AEW Energie AG zu ihrem 100-jährigen Jubiläum die «Wanderperlen 4» herausgegeben. Alle darin vorgestellten Wanderungen sind dem Thema Energie im Aargau gewidmet. Am 27. August fand die erste geführte Wanderung von Schöftland nach Unterkulm statt.

12.05.2016

Wanderperlen im Aargau

Die AEW Energie AG und der Verein Aargauer Wanderwege lancieren die neuen Wanderperlen.

Frühlingswanderungen
11.05.2016

Die schönsten Frühlingswanderungen

Obwohl in den Bergen noch reichlich Schnee liegt, in tieferen Regionen kann man bereits wieder wandernd auf Entdeckungen gehen. Schuhe anschnallen und loswandern!

04.05.2016

Buchtipp: Regionaler Natupark Schaffhausen

Den Regionalen Naturpark Schaffhausen kennen viele nur vom Hörensagen. Die liebliche, waldreiche Region im Nordosten der Schweiz ist erst auf den zweiten Blick spektakulär.

Bergwanderweg zum Wildkirchli unterhalb der Ebenalp
25.04.2016

Appenzellerland stärkt Wanderangebot

Fast die Hälfte der in der Schweiz wohnhaften Bevölkerung wandert. Das Appenzellerland und deren Leistungsträger haben diesen Trend erkannt und investieren kontinuierlich in ein attraktives Wanderangebot. Im Alpstein warten auf die Besucher einige Neuerungen.

18.04.2016

Schweizer Wunder - Ausflüge zu staunenswerten Dingen

Das Wort «Wunder» schillert. Für Thomas Widmer sind Wunder Dinge der Natur, der Geografie und der Geologie, der Geschichte und der Gegenwart, die wunderbar und wundervoll sind, also irgendwie aus dem Normalen herausragen.

22.03.2016

Bergwaldprojekt

Seit Menschengedenken sind wir abhängig vom Bergwald als Schutzwald. Er schützt uns vor Lawinen, Steinschlag, Erosion und Hochwasser. Gleichzeitig dient er als Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten, als Erholungsraum und Holzlieferant.

17.03.2016

Qualitätsförderung der Schweizer Wanderwege

Wanderland Schweiz vereint die schönsten Routen des Landes und ermöglicht einzigartige Wandererlebnisse. Seit 2010 führt der Verband Schweizer Wanderwege systematisch Begehungen durch, um die Wanderland-Routen gemäss den Qualitätszielen der Schweizer Wanderwege zu überprüfen. Die dadurch gewonnenen Daten dienen als Grundlage für Routenverbesserungen.

06.03.2016

Aktuelle Ausgabe vom trekking magazin

Frühling. Ein Wort, dass einem nervös auf der Couch umherrutschen lässt. Durch das offene Fenster strömt die milde Luft herein. Draußen begrüßen die Vögel den neuen Tag. Schuhe an, Rucksack auf und raus – raus in die Natur. Es tut gut, endlich loszuziehen, das frische Grün, die Blumen, die wärmenden Strahlen der Sonne. Man unternimmt Ausflüge in die Umgebung, fährt ins heimische Mittelgebirge. Die Form steigt. Doch wohin im Sommer?

Wandervorschläge aus der Region Zürich werden auf wanderungen.ch am häufigsten angeklickt.
02.03.2016

Wandervorschläge – Zürich top, Graubünden flop?

Die Wandervorschläge aus der Region Zürich werden auf wanderungen.ch mit Abstand am häufigsten angeklickt. Die Touren aus Graubünden und aus dem Wallis belegen hingegen die letzten beiden Plätze. Dies hat eine Auswertung der Webseiten-Nutzung ergeben.

Die Bergwanderung von Wasserauen zur Ebenalp war bei den Besucherinnen und Besuchern von wanderungen.ch 2015 die beliebteste Tour.
29.02.2016

Die beliebtesten Touren auf wanderungen.ch

Die Bergwanderung von Wasserauen via Seealpsee und Äscher hinauf zur Ebenalp wurde im Jahr 2015 insgesamt 32'887 Mal angeklickt und war damit die beliebteste Tour auf wanderungen.ch. Die Rundwanderung von Noiraigue zum Creux du Van und die Höhenroute vom Uetliberg zum Türlersee folgen mit deutlichen Abständen auf den Plätzen 2 und 3.

26.02.2016

Wanderungen.ch – das Wander-Portal der Schweiz

Wandern liegt im Trend und Webseiten, die das Thema aufgreifen auch. Was aber erwarten die Besucherinnen und die Besucher ganz konkret von einer Wander-Webseite? Genau diese Frage diente bei der Entwicklung von wanderungen.ch als Leitfaden.

20.01.2016

Wanderungen.ch knackt Grenze von 1 Mio Besuchen

Erstmals seit Bestehen verzeichnete die Webseite wanderungen.ch im Jahr 2015 über 1 Mio Besuche. 1'022'712 Besuche und 3'025'507 Seitenaufrufe waren es ganz genau, was einer Steigerung von mehr als 40% gegenüber 2014 entspricht.

Pany/St.Antönien wird zur Bündner Schneeschuh-Arena
14.01.2016

Pany/St.Antönien wird zur Bündner Schneeschuh-Arena

Seit vielen Jahren ist das Prättigau, insbesondere St.Antönien, eine der ersten Adressen für Skitouren. Pany, das Hochplateau auf Grüsch-Danusa und die Fideriser Heuberge sind mit ihren sanfteren Hängen darüber hinaus insbesondere für Schneeschuhwanderungen attraktiv. Der Schneeschuh-Hotspot befindet sich in Pany/St.Antönien wo ab diesem Winter in idealem Gelände eine grosszügige Auswahl von nicht weniger als 16 markierten Trails mit einer Gesamtlänge von 60 km präsentiert wird – ein für die ganze Ostschweiz und Graubünden einmaliges Angebot.

08.01.2016

meteoblue veröffentlicht Wetter-App für iPhone

Das Schweizer Wetterunternehmen meteoblue bietet seine hochpräzisen Wettervorhersagen seit heute in einer speziellen App auch für das iPhone an. Wettervorhersagen können nun bequem und schnell abgerufen werden für jeden Ort auf der Erde.

17.11.2015

Zusammenarbeit mit Hotelcard

Die Hotelcard AG und wanderungen.ch werden künftig in verschiedenen Bereichen des Online-Marketings zusammenarbeiten. Nebst der Vermarktung der Hotelcard wird wanderungen.ch ab 2016 Inhalte für den Newsletter von Hotelcard liefern. Ausserdem ist ein Austausch über die jeweiligen Facebook-Seiten vorgesehen.

Buchtipp: Als Gletscher noch aus Eis waren
13.11.2015

Buchtipp: Als Gletscher noch aus Eis waren

Die faszinierende Naturkulisse und die imposante Gletscherwelt der Jungfrauregion begeisterten bereits die frühen Reisenden, die vor mehr als zwei Jahrhunderten die Alpentäler des Berner Oberlandes besuchten. Trotz der fundamentalen Veränderungen von Natur und Landschaft in jüngerer Zeit hat die Region ihre Anziehungskraft bis heute nicht verloren.

16.10.2015

Neuer Themen-Wanderweg "Durch Haus und Hof"

Um auf die Vielfalt und die kulturhistorische Bedeutung der einheimischen Bauernhäusern, Spycher und Stöckli hinzuweisen hat Langnau Tourismus - rechtzeitig zur Wandersaison - den neuen Themenweg «Haus und Hof» geschaffen.

12.10.2015

Wasserfeste Karten von swisstopo

Die neuen Blätter der Schneeschuh- und Skitourenkarten werden künftig auf wasserfestes Papier gedruckt. Sie sind somit noch praktischer und widerstandsfähiger. An die manchmal schwierigen Wetterbedingungen im Winter sind sie also optimal angepasst und haben erst noch eine längere Lebensdauer.

13.08.2015

Schönste Schweiz!

Der Freizeitführer «Schönste Schweiz!» informiert über die bedeutendsten Natur- und Kulturschätze der Schweiz und inspiriert zur Planung attraktiver Ausflüge.

12.08.2015

GeoGalerie am Flumserberg

Geologische Phänomene kennen lernen und Fossilien entdecken, die gewaltige Kraft der Alpenfaltung hautnah spüren und sehen. Das alles gibt es seit August 2015 auf der GeoGalerie am Flumserberg zu erleben!

06.08.2015

Spannende Ergebnisse aus der Nutzerbefragung

Wanderungen.ch hat zwischen dem 30. April und dem 2. August 2015 eine Nutzerbefragung zum Thema Schweizer Wanderregionen durchgeführt. Ziel der Befragung war es herauszufinden, welche touristischen Regionen der Schweiz zu den beiliebtesten Wanderzielen zählen sowie deren Eignung für bestimmte Wanderzielgruppen.

17.07.2015

Gstaad optimiert das online Tourenportal für Wanderer und Biker

Mit einem verbesserten Service für Wanderer und Biker wartet Gstaad Saanenland Tourismus in diese Sommer auf. Das interaktive Tourenportal auf der Website der Destination wurde grundlegend überarbeitet. Es enthält nun sämtliche Angaben, die für den sportlich aktiven Nutzer und dessen Touren-Planung relevant sind.

22.06.2015

Die Königstour im Alpstein

Wer diese Wandertour gemeistert hat, darf sich wahrlich wie ein König fühlen: 84 Kilometer und 5‘166 Höhenmeter umfasst diese neue Route und führt quer durch den Alpstein. Unterwegs kommen die Wanderer immer wieder an Attraktionen wie beispielsweise den weltberühmten Wildkirchli - Höhlen vorbei. Eine Tour, welche viele schöne Panoramen und Einblicke in das Appenzeller Brauchtum gewährt.

15.06.2015

Historischer Gemmiweg wieder offen

Der Wanderweg von Leukerbad auf den historischen Gemmipass ist ab Freitag, 12. Juni 2015 nach der Wintersperrung und der Instandstellung durch die Gemeinde Leukerbad wieder offen.

13.06.2015

280 m lange Hängebrücke im Goms

Die Hängebrücke überquert die Lammaschlucht 92 Meter über dem wilden Rotten. Sie ist 280 Meter lang und 1.4 Meter breit und besteht aus je 3 starken Tragseilen, an denen die Querträger im Abstand von 2 Metern angehängt sind. Der Gehsteig aus einheimischem Lärchenholz bietet nicht nur Wanderern, sondern auch Rollstuhlfahrern und Fussgängern mit Velo genug Platz.

Für die drei Strecken des Apfelwegs stehen jeweils Apfelmaskottchen Pate: Emma, Lisi und Fredi (Bildquelle: © www.apfelweg.ch).
22.05.2015

Apfelweg in Altnau

Seit Anfang Mai ist der neue Apfelweg in Altnau eröffnet. Der Spazierweg führt durch die Apfelplantagen und durchs Dorf Altnau selber. Das Dorf liegt in leicht erhöhter Lage direkt am Bodensee und gibt dort mehr Apfelbäume als Einwohner.

05.05.2015

Neue spektakuläre Hängebrücke «Carasc» im Tessin

Die von der Curzùtt-S. Barnàrd-Stifftung gebaute Tibetanische Brücke ist 270 m lang und wiegt ungefähr 50 Tonnen; sie ermöglicht den Durchgang des unwegsamen Tals welches die Gemeinden von Monte Carasso und Sementina trennt.

27.04.2015

«Schweizer Pärke»-App: Mit der Familie die Pärke entdecken

Auf der App der Schweizer Pärke gibt es neu auch spannende Familienexkursionen und verschiedene Mehrtages-Wanderungen. Zudem wird in Kürze der „Pärkesammler“ eröffnet, ein Gewinnspiel mit dem Ziel, auf Wanderungen durch die Pärke Natur- und Kulturschätze via GPS zu sammeln. Es winken attraktive Preise.

13.11.2014

Greenway Lugano - Wander App

Greenway Lugano ist eine kostenlose Mobile App, welche auf Ausflügen und Wanderungen im Tessin dank der „augmented reality Technologie“ Wanderwege dynamisch mit Sehenswürdigkeiten und weiterführenden Informationen verknüpft.

07.11.2014

Entschleunigungs-Rundweg im Naturpark Gantrisch

Landschaften mit viel Grün sind ideal zum Entspannen. Auch darum ist der Naturpark Gantrisch mit seinen wunderbaren Landschaften ein begehrtes Naherholungsgebiet. Und jetzt wird's noch besser: Der neue Entschleunigungs-Rundweg «Musse:um Gantrisch» im Naturpark führt den Besucher mit Musse-Bänken durch die wunderbare Landschaftsräume auf dem Längenberg und macht so das Erlebnis im Gantrisch noch einmaliger.

Peak Walk by Tissot auf dem Glacier3000 bei Les Diablerets.
28.10.2014

Hängebrücke von Gipfel zu Gipfel

Die erste und einzige Hängebrücke, die zwei Berggipfel verbindet, ist eröffnet. Der "Peak Walk by Tissot" verbindet den Vorgipfel (View Point) mit dem 5 Meter höher gelegenen Hauptgipfel (Scex Rouge).

10.10.2014

Neue Wanderwegweiser im Appenzell

Die gelben Schilder gehören fest zum idyllischen Landschaftsbild: Der Kanton Appen- zell Innerrhoden plant und signalisiert seine Wanderwege neu. Ziel sind tourismusfreundliche Routen und Wegweiser.

03.10.2014

Neuer Geschäftsführer

Vom Tourismus zu den Wanderwegen: Der neue Geschäftsführer des Verbands Schweizer Wanderwege heisst Michael Roschi. Seit vier Jahren ist Roschi Direktor von Thun-Thunersee Tourismus. Anfang 2015 tritt er seine neue Stelle an und will mit viel touristischem Knowhow und einem grossen Beziehungsnetz die Schweizer Wanderwege erfolgreich in die Zukunft führen.

23.09.2014

Zurückgelassene Alp-Schafe melden

Das Alpen von Schafen ist eine sinnvolle Schweizer Tradition und unterstützt die Pflege unseres schönen Berggebietes. Doch sie kann für die Tiere auch Tücken haben. Denn noch immer sind ungeschützte und unbehirtete Schafalpen zulässig und werden mit Steuergeldern subventioniert.

17.09.2014

Goldener Herbst 2014 in den SAC-Hütten

So wie im Sommer 2014 hat man sich schon lange nicht mehr gedulden müssen, um endlich bei schönem Wetter wandern und klettern zu gehen oder eine Hochtour zu unternehmen. Das lässt sich alles noch nachholen, und die Hütten des Schweizer Alpen-Club SAC haben im Spätsommer und Herbst noch einiges zu bieten.

30.07.2014

AlpKultur Erlebnisweg Bruchmandli Jaunpass

Am Sonntag, 27. Juli 2014, wurde der AlpKultur Erlebnisweg Bruchmandli auf dem Jaunpass mit einem attraktiven und unterhaltsamen Einweihungsfest eröffnet.

16.07.2014

Karten der App SchweizMobil ohne Netzempfang nutzbar

Neu können die Abonnenten von SchweizMobil Plus in der App von SchweizMobil die swisstopo-Karten auch ohne Netzempfang nutzen. Hierfür nötig ist einzig die Aktualisierung der App SchweizMobil, welche damit vollends zum unverzichtbaren Begleiter für unterwegs wird, auch in Gebieten ohne Netzempfang.

Der AlpnessTrail wurde am 23.06.2014 offiziell eröffnet. Die Bergwanderroute führt in 13 Etappen durchs Obersimmental und durchs Saanenland.
24.06.2014

AlpnessTrail

Zur offiziellen Einweihung des neuen Wanderangebots AlpnessTrail, einer Rundwanderroute in 13 Etappen über die Alpen des Saanenlands und des Obersimmentals, trafen sich am Montag, 23. Juni, zahlreiche Vertreter der am Projekt beteiligten Organisationen oberhalb von Lenk am Laubbärgli.

23.06.2014

Natur- und Kulturwandern im Jurapark Aargau

Die wilde Romantik der schweizerischen Natur geniessen, das kann man im Jurapark Aargau ñ einem von vielen Naturparks, die seit 2007 zur Erhaltung der nat¸rlichen Artenvielfalt der Schweiz geschaffen wurden. Der Jurapark bietet Naturlehrpfade, Themen- und Erlebniswanderwege f¸r Gross und Klein, und stellt somit ein wichtiges Naherholungsgebiet dar.

30.05.2014

Eröffnung «Lebendiger Weinweg» (Winti bis Rafz)

Kürzlich eröffnete zwischen Winterthur und Rafz der «Lebendige Weinweg». Die Route führt an Weingütern, Schlössern, Museen, Aussichtspunkten und vielen saftigen Reben vorbei. Auf 38 Kilometern erleben Wanderer die Zürcher Weinproduktion hautnah.

12.05.2014

Schweizer Wanderwege

Anlässlich der Generalversammlung der Schweizer Wanderwege in Bern ist Peter Jossen nach zwölfjähriger Amtszeit als Präsident zurückgetreten. Die Verbandsmitglieder haben Werner Luginbühl, Ständerat, als Amtsnachfolger gewählt.

01.05.2014

Die Welt vergessen - mit dem Wandermagazin SCHWEIZ

Den Alltag hinter sich lassen und die Schweiz entdecken – was für ein schöner Gedanke! Bereits beim Betrachten des Magazines «Wandermagazin SCHWEIZ» kommt man diesem Gedanke etwas näher. Wer sich jedoch in die freie Natur und auf eine im Magazin vorgestellte Wanderung begibt, dem zeigt sich unser Land wahrlich von seiner vollen Schönheit.

25.03.2014

Neue Landeskarten für die Schweiz

Die Landeskarte im Massstab 1:25 000 wird technisch und grafisch auf den neusten Stand gebracht. Die Umstellung erfolgt während den nächsten Jahren und bildet die Basis für gedruckte und neue digitale Produkte.

19.03.2014

Ein Weg durch die Holzbrücken-Landschaft

Um die Vielfalt und die kulturhistorische Bedeutung der einheimischen Holzbrücken darzustellen, haben die Tourismus-Organisationen von sechs Oberemmentaler Gemeinden einen neuen Themenweg geschaffen.

11.02.2014

Buchneuerscheinung

Erstmals ist in diesen Tagen ein Fachbuch zum Thema Mountainbike-Tourismus erschienen.

17.01.2014

Rent a Gaiss

Fühle dich für einmal wie Heidi und/oder Geissenpeter auf der Alp…

13.01.2014

Kunst im Schnee

Vier Künstler aus der Region präsentieren 25 Arbeiten entlang einem Winterwanderweg ab Alvaneu Bahnhof.

03.01.2014

Bergrettungs-App Uepaa!

Die Off Netz Alarmierung-App der Uepaa AG, mit automatischer Unfallerkennung - ab sofort auch ausserhalb der Schweiz verfügbar.

24.12.2013

Schneesport abseits der Pisten - wildtierfreundlich auf Tour

Mit der Kampagne «Respektiere deine Grenzen» sensibilisieren das Bundesamt für Umwelt und der Schweizer Alpen-Club zusammen mit einer breiten Trägerschaft die Sportler seit einiger Zeit dafür, sich umsichtig zu verhalten.

07.11.2013

Der erste Milch-/Käseweg ist eröffnet!

Am Samstag, 14. September 2013 wurde der Milch-/Käseweg feierlich eröffnet. Von Alberswil/Burgrain über Hergiswil bei Willisau bis zur Neuen Napfmilch, Opfersei bietet der Milch-/Käseweg die Gelegenheit, die Milch, das weisse Gold, neu zu entdecken.

23.10.2013

Neue Rubrik Stadtwanderungen

Eine Stadtwanderung ist ein tolles Erlebnis und eine wunderbare Art eine Stadt aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen.

07.09.2013

Genussnetz 2013

Historische Verkehrswege, Ernährung und das kulinarische Erbe gehören seit jeher zusammen.

18.08.2013

Barfussweg

Nendaz bietet eine Neuheit, die an die Fusssohlen geht!

18.07.2013

Energieweg Sonne

Der «Energieweg Sonne» führt Besucher und Besucherinnen mit dem E-Bike, dem Velo oder zu Fuss durch Täler und über Hügel des Emmentals.

05.07.2013

myclimate Audio Adventure

Die Vision von myclimate ist die Low Carbon Society, eine 1-Tonnen-CO2-Gesellschaft, die hohe Lebensqualität mit sehr tiefen Treibhausgasemissionen ermöglicht.

22.06.2013

Bahnerlebnisweg Albula

Das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn auf einer spannenden Wanderung entdecken.

21.06.2013

Schabziger Höhenweg

Im Glarnerland wandern Sie auf den Spuren des ersten Schweizer Markenprodukts.

14.06.2013

Hindernisfreie Wege

SchweizMobil hat am 6. Juni 2013 das 5-jährige Bestehen gefeiert. Anlässlich des Jubiläumsevents in Biel lancierten die Stiftung SchweizMobil und Mobility International Schweiz ein neues, weltweit einzigartiges nationales Angebot von 57 hindernisfreien Wegen.

10.06.2013

Schwingerweg Springenboden im Diemtigtal

Im Gebiet Springenboden-Diemtigtal ist seit Juni 2013 mit dem „Schwingerweg Springenboden“ ein neues Erlebnis- und Bildungsangebot zum Thema „Tradition & Brauchtum“ eröffnet.

16.05.2013

Neue «Wanderkarte Baselland»

Jetzt kommt sie wieder, die Wanderzeit. Das Angebot ist riesig: Über 1‘100 Kilometer Wanderwege gibt es im Baselbiet - aber wo sind die schönsten Routen? Baselland Tourismus hat auf einer neuen Wanderkarte die besten Wandertipps zusammengestellt.

24.04.2013

Frühlingserwachen mit SchweizMobil

Mit dem Einzug des Frühlings steigt wiederum die Lust, nach dem langen und strengen Winter hinaus in die Natur zu pilgern und ausgedehnte Touren zu unternehmen.

23.04.2013

CityMobile

CityMobile – eine neue Möglichkeit zur Entdeckung der Schweiz mit dem Smartphone.