Wander-Hotel in der Nähe

B&B Liechti Blumen★★

3665 Wattenwil
B&B Liechti Blumen, Wattenwil

Das B&B Liechti Blumen empfängt Sie im Zentrum von Wattenwil in einem renovierten...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Winterwanderung auf dem Gurnigel

Gurnigel Berghaus - Wasserscheidi - Gurnigel Berghaus

Winterwanderung auf dem Gurnigel

Gurnigel Berghaus - Wasserscheidi - Gurnigel Berghaus

Der Startpunkt des Winterwanderweges befindet sich gleich neben dem Gurnigel Berghaus. Begleitet von grandiosen Ausblicken auf die Gantrischkette geht's in südwestlicher Richtung am Fuss des Selibüel-Hügels vorbei. Die Gipfel von Ochse, Bürgle, Gantrisch und Nüneneflue bilden die imposante Bergkulisse. Ein kurzer Abstieg führt zur Wasserscheidi, dem eigentlichen Passübergang des Gurnigels. Die Ausblicke reichen vom Sensegraben bis zum Thunersee. Nach der Überquerung der Strasse führt der Weg weiter abwärts bis zum Stiereberg. Von dort gelangt man über eine leichte Gegensteigung wieder zurück zum Gurnigel Berghaus.

 

Publiziert am 08.12.2014 von René - Tour-Datum: 18.01.2014
Publiziert am 08.12.2014 von René - Tour-Datum: 18.01.2014

Routeninfos

Region
Mittelland
Wanderzeit
1 Std. 15 Min.
Distanz
3 km
Aufstieg
166 m
Abstieg
166 m
Empfohlene Saison
Januar - Februar
Panorama
Gesamterlebnis
Startort
Bushaltestelle Gurnigel, Berghaus
Anreise ÖV
Zielort
Bushaltestelle Gurnigel, Berghaus
Rückreise ÖV
Verpflegung
Gurnigel Berghaus
Übernachtung
Gurnigel Bad

Routenbeschreibung

Gurnigel Berhaus - Parkplatz - Punkt 1670 - Wasserscheidi - Stiereberg - Gurnigel Berghaus

 

 

 

 

Gurnigel im Winter ...
Von Gera28 gewandert am 19.01.2017
Gurnigel im Winter ...

 

 

Touren in der Nähe