Alp Buffalora am Ofenpass.

Wanderhotel in der Nähe

Hotel Wassberg★★★

8127 Forch
Hotel Wassberg, Forch
Am Ausgangspunkt wunderbarer Wanderungen. Das Hotel Wassberg liegt in ruhiger Umgebung im…

Logo Booking.com

Herbstwanderungen

Wanderweg bei Luthernbad in Richtung Napf.

Top-Touren: 42 farbenprächtige Herbstwanderungen in der Schweiz und in Liechtenstein.

Übersicht Herbstwanderungen >>

Herbstzeit ist Wanderzeit

Wanderweg durch herbstliche Landschaften bei Charmey.

Wanderreportage: Wenn aus grünen Wäldern bunte Wälder werden ist es Herbst im Land ...

Mehr lesen >>

Wanderhotels

Wanderhotels: Einzigartige Hotels für herbstliche Wandertage.

Zur Angebotsübersicht >>

Via Engiadina

Via Engiadina - Wandern ohne Gepäck im Unterengadin.

Wanderangebot: Via Engiadina - Wandern ohne Gepäck im Unterengadin (3-Tagespauschale ab CHF 338.-).

Zum Angebot >>

Grimselwelt

Die Gelmerbahn ist atemberaubende 106% steil.

Reportage: Grimselwelt. Erlebniswelt. Wanderwelt. Die Symbiose zwischen Natur und Technik prägt den Charakter der Landschaft in der Grimselwelt.

Mehr lesen >>

Wandern zahlt sich jetzt aus!

SWICA BENEVITA - Wandern zahlt sich jetzt aus

Erstmals honoriert ein Krankenversicherer den aktiven und gesunden Lebensstil mit Prämienrabatten von bis zu 15 %. Je mehr ein Versicherter für seine Gesundheit tut, desto grösser fällt der Prämienrabatt aus.

Mehr erfahren und ein Wellness-Weekend gewinnen >>

Wanderung Über den Pfannenstiel nach Männedorf

Forch - Pfannenstiel - Männedorf

Hie und da gibt der bewaldete Hügelrücken des Pfannenstiels fantastische Ausblicke frei. Von den Ostschweizer Alpen reicht die Sicht über den Greifensee, den Zürichsee bis zu den Zentralschweizer Alpen. Vom Aussichtsturm, der bis 1985 auf dem Bachtel stand, ist die Rundsicht am schönsten. Kleine Naturschutzgebiete durchziehen den wasserreichen Hügelzug des Pfannenstiels. Ein dichtes Netz an hervorragend präparierten Wanderpfaden, zwei gemütliche Restaurants und zahlreiche Feuerstellen, machen das Gebiet zum äusserst beliebten Ausflugsziel. Vorallem Stadtzürcher finden hier oben einen angenehmen Kontrast zum hektischen Treiben der Stadt.

Tour drucken...
Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 28.09.2002

Routeninfos

Zeitaufwand
3 Std.
Distanz
11 km
Höhendifferenz Aufstieg
230 m
Höhendifferenz Abstieg
486 m
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Empfohlene Saison
März - November
Besondere Erlebnisse
Aussichtsturm auf dem Pfannenstiel, Schifffahrt auf dem Zürichsee
Region
Zürich
Startort
Bahnhof Forch (S18 ab Zürich-Stadelhofen)
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Männedorf
Rückreise ÖV
Verpflegung
Pfannenstiel, Männedorf
Übernachtung
Zürich, Rapperswil

Routenbeschreibung

00:00: Vom Bahnhof Forch dem Wanderweg Richtung Pfannenstiel folgen.

00:10: Beim Waldeingang nach rechts Richtung Pfannenstiel wandern.

00:40: Beim Chüelenmorgen weiterhin Richtung Pfannenstiel wandern.

01:30: Bei Pfannenstiel/Hochwacht dem Wanderweg Richtung Rapperswil folgen.

01:40: Beim Vorderen Pfannenstiel weiter Richtung Rapperswil wandern.

02:10: Beim Wegweiser Gibisnüd dem Wegweiser nach Männedorf folgen.

02:50: In Männedorf (Joggenrainweg) Richtung Schiff- und Bahnstation wandern.

03:00: Vom Bahnhof Männedorf fahren regelmässig Züge zurück nach Zürich-Stadelhofen. Von der Schiffstation fahren Schiffe nach Zürich oder nach Rapperswil.

Touren in der Nähe


Seitenanfang