Wander-Hotel in der Nähe

Hotel Alpenrösli★★★

6074 Giswil
Hotel Alpenrösli, Giswil

In ruhiger Lage, 1 km vom Zentrum von Giswil und 2 km vom Sarnersee entfernt, bietet...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5554 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Bärgmandlipfad

Mörlialp - Sandboden - Vorder Brosmatt - Hinter Brosmatt - Fluonalp - Rückenegg - Chringe - Fontanen - Alpoglen - Mörlialp

Bärgmandlipfad

Mörlialp - Sandboden - Vorder Brosmatt - Hinter Brosmatt - Fluonalp - Rückenegg - Chringe - Fontanen - Alpoglen - Mörlialp

Im Zentrum dieser Rundwanderung steht der Giswiler Hausberg, der Giswilerstock. Auf dem Bärgmandlipfad wird dieses gewaltige Kalkmassiv umrundet. Auf uralten Verbindungswegen geht es von Alp zu Alp.

Auf dem Rundwanderweg bieten sich wunderbare Aus– und Einblicke: Richtung Süden das Haslital und dahinter die Berneralpen mit der Wetterhorngruppe, nach Westen das Mariental mit der imposanten Schrattenfluh, nach Norden die Hochmoor-Alpen begrenzt vom Pilatus und schliesslich nach Osten das liebliche Sarneraatal. Dazwischen bieten Alpwirtschaften währschafte einheimische Kost zur Stärkung. Für die fitten Wanderer ist ein kurzer Abstecher zum Gipfelkreuz des Giswilerstockes ein lohnendes Ziel. Die Gegend ist überaus reich an Sagen rund um die Bärgmandli und anderen Geschichten. Diese und auch die interessante Geologie sowie Flora und Fauna der Gegend können der Broschüre zum Bärgmandlipfad entnommen werden. Grosse Teile des Weges führen durch das Wildruhe– und Jagdbanngebiet. Hier können Gemsen, Rehe und Hirsche aber auch Steinadler beobachtet werden. Während dem Bergfrühling bietet der Rundweg einen prächtigen Querschnitt durch die herrliche Alpenflora.

 

Publiziert am 29.07.2016 von Obwalden Tourismus - Tour-Datum: 29.07.2016
Publiziert am 29.07.2016 von Obwalden Tourismus - Tour-Datum: 29.07.2016

Routeninfos

Region
Zentralschweiz
Wanderzeit
4 Std. 45 Min.
Distanz
14 km
Aufstieg
900 m
Abstieg
900 m
Empfohlene Saison
Mai - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Startort
Mörlialp
Anreise ÖV
Zielort
Mörlialp

Routenbeschreibung

Mörlialp - Sandboden - Vorder Brosmatt - Hinter Brosmatt - Fluonalp - Rückenegg - Chringe - Fontanen - Alpoglen - Mörlialp

 

 

 

 

Hammer Tour! Alle Wege in Top Zustand, Wanderschuhe sind in meinen Augen Pflicht!
Von KeilerUno gewandert am 07.09.2016
Hammer Tour! Alle Wege in Top Zustand, Wanderschuhe sind in meinen Augen Pflicht!

 

 

Touren in der Nähe 

3.7 km entfernt
Publiziert am 29.07.2016 von Obwalden Tourismus

Schmetterlingspfad

3 Std. 50 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 342 m / ↓ 1168 m

Den Ausgangspunkt des schweizweit einmaligen Schmetterlingspfads (SchweizMobil Route... mehr >>

9.2 km entfernt
Publiziert am 25.04.2013 von René

Bergwanderung auf den Fürstein

6 Std. 30 Min.  / ↔ 17 km / ↑ 1158 m / ↓ 1158 m

Die Bergwanderung von Flühli hinauf auf den Fürstein führt durch die fantastischen... mehr >>