B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Wanderung hinauf zum Bantiger

Hinauf zum Bantiger
Schöne Wanderung über den Bantiger mit tollen Ausblicken auf die Stadt Bern ...

Details zu dieser Tour  ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung auf dem Schächentaler Höhenweg

Biel (Kinzig) - Fleschersee - Eggberge

Routeninfos | Routenbeschreibung | Beiträge zu dieser Tour (6)

Wanderung auf dem Schächentaler Höhenweg

Biel (Kinzig) - Fleschersee - Eggberge

Publiziert am 20.05.2013 von René - Tour-Datum: 18.08.2012
Top-Wanderungen der Schweiz

Ohne Zweifel gehört der Schächentaler Höhenweg zu den Toptouren seiner Gilde. Freie Sicht aufs Urnerland könnte der Untertitel zu einer Beschreibung des Schächentaler Höhenwegs lauten. Der meist angenehm breite Weg führt vom Klausenpass auf der Sonnenseite des Schächentals bis nach Eggberge. Urner Berggiganten wie der Clariden, der Urirotstock oder der vergletscherte Gross Spannort stehen dabei Spalier. Aber auch die Blicke in die tief gelegenen Täler sind nicht zu verachten. Der Urner Hauptort Altdorf liegt buchstäblich zu Füssen. Und im Schlussabstieg vom Fleschersee nach Eggberge drängt sich der tiefblaue Urnersee in unwiderstehlicher Manier ins Blickfeld.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 20.05.2013 von René - Tour-Datum: 18.08.2012

Routeninfos 

Region
Zentralschweiz
Wanderzeit
2 Std. 30 Min.
Distanz
8 km
Aufstieg
263 m
Abstieg
438 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Ausblicke auf die Urner Alpen
Startort
Seilbahnstation Biel (Kinzig)
Anreise ÖV
Zielort
Seilbahnstation Eggberge
Rückreise ÖV
Verpflegung
Biel (Kinzig), Fleschersee, Eggberge

Routenbeschreibung 

00:00: Bei der Bergstation Biel Richtung Eggberge wandern.

00:15: Beim Wegweiser Vorder Wissenboden weiterhin Richtung Eggberge wandern (Route 595).

01:30: Beim Fleschersee der Route 595 Richtung Eggberge folgen.

02:30: Von der Seilbahnstation Eggberge gelangt man hinunter nach Flüelen.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Posthaus Urigen , 6465 Unterschächen

Hotel Posthaus Urigen 

6465 Unterschächen

Hotel Posthaus Urigen, Unterschächen
Das Hotel Posthaus Urigen in Unterschächen liegt an der Klausenpassstraße, die einen Teil der Nationalen Veloroute bildet. Die Privatparkplätze und das WLAN in öffentlichen...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Mit den vielen Luftseilbahnen unterwegs gibt es mehrere Varianten für diese Tour. An...
Von GabrielleMerk gewandert am 21.12.2016
Mit den vielen Luftseilbahnen unterwegs gibt es mehrere Varianten für diese Tour. An diesem schneefreien kürzesten Tag des Jahres haben wir die Wanderung in Tristel begonnen, insgesamt 12 km und 3.5 Stunden.
Schöne Tour, das Auto kann man gut in Altdorf stehen lassen und jeweils zu und von der...
Von wolf1512 gewandert am 03.09.2016
Schöne Tour, das Auto kann man gut in Altdorf stehen lassen und jeweils zu und von der jeweiligen Talstation wandern. Leider ist der Fleschersee eine Enttäuschung, ist eher ein Teich als ein See, aber Landschaftlich sehr schön.
Super Sache - einmalige Ausblicke!
Von rondolino gewandert am 07.07.2016
Super Sache - einmalige Ausblicke!
Schöne Aussichten, angenehme Wanderung!
Von RFreeman gewandert am 10.06.2016
Schöne Aussichten, angenehme Wanderung!
Teilweise fast knietief im Schnee gesteckt. Fleschsee (1812m) noch zugefroren.
Von Wombi09 gewandert am 07.05.2016
Teilweise fast knietief im Schnee gesteckt. Fleschsee (1812m) noch zugefroren.
Die Füsse gönnen sich beim wunderbaren Gross-Fläsch-See eine kleine Pause mit Blick...
Von xeon78 gewandert am 24.07.2015
Die Füsse gönnen sich beim wunderbaren Gross-Fläsch-See eine kleine Pause mit Blick Richtung Schächental.

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren