B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Schöne Preise zu gewinnen!

Erlebnisberichte über gewanderte Touren.

Schreibe kurze Erlebnisberichte über gewanderte Touren und erhalte als Belohnung einen schönen Fixpreis!

Mehr erfahren ... >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Zur Umfrage ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung durchs Naturschutzgebiet Pfynwald

Leuk - Pfynwald - Sierre

Routeninfos | Routenbeschreibung | Erlebnisberichte zu dieser Tour (1)

Wanderung durchs Naturschutzgebiet Pfynwald

Leuk - Pfynwald - Sierre

Publiziert am 21.03.2015 von René

Die mehrheitlich flache Wanderung führt von Leuk durch den Pfynwald über die Sprachgrenze hinein in die Stadt Sierre. Zu Beginn und am Ende führt die Tour entlang von stark befahrenen Strassen. Dazwischen jedoch trifft man auf Natur pur. Der Pfynwald mit seinen Weihern entpuppt sich als echtes Paradies. Im Südwesten von Leuk hat der Illgraben im Lauf der Jahrtausende gewaltige Erdmassen aufgeschüttet und dabei die Grundlage für den Pfynwald geschaffen. Der Prozess ist bis heute nicht abgeschlossen, denn nach wie vor erodiert der Illgraben stark. Die Wanderung führt von Leuk direkt hinein in den Pfynwald. Ein hübscher Pfad durchstreift den schattigen Föhrenwald. Etwa auf halber Strecke passiert man den Pfaffortesee und den Rosensee. Der letzte Abschnitt führt durch die Ausserquartiere von Sierre. Zuerst durch ein lautes und staubiges Industriegebiet, dann durch schöne Rebberge bis zum Bahnhof von Sierre.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 21.03.2015 von René - Tour-Datum: 18.03.2015

Routeninfos 

Region
Wallis
Wanderzeit
2 Std. 50 Min.
Distanz
12 km
Aufstieg
114 m
Abstieg
207 m
Empfohlene Saison
März - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Naturschutzgebiet Pfynwald
Startort
Bahnhof Leuk
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Sierre
Rückreise ÖV
Verpflegung
Leuk, Susten, Sierre

Routenbeschreibung 

00:00: Vom Bahnhof Leuk Richtung Susten wandern.

00:02: Beim Wegweiser Susten dem Wanderweg Richtung Siders / Sierre folgen.

00:10: Geradeaus dem Wanderweg Richtung Siders folgen. Nach der Brücke links in einen schmalen Pfad abbiegen. Danach immer den Wanderweg-Schildern folgen.

01:35: Bei den Steintürmen (Ermitage) geradeaus wanderen (markierter Wanderweg verlassen). Danach wieder den Wanderschildern folgen.

02:20: In Sierre beim Kreisel nach links wandern (Rue de la Métralie).

02:25: Nach rechts in den Chemin du Monastère abbiegen und nach weiteren 20 m links abbiegen. Danach durch Reben hinunter zu einem kleinen See gehen.

02:30: Beim See rechts gehen.

02:35: Nach dem Schwimmbad scharf rechts.

02:40: Bei einer Kreuzung zuerst rechts gehen, dann in den Chemin des Pins wandern.

02:45: Beim nächsten Kreisel nach rechts abbiegen und nach dem friedhof links zum Bahnhof wandern.

02:50: Bahnhof Sierre.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

B&B Senn-Metzger , 3952 Susten

B&B Senn-Metzger 

3952 Susten

B&B Senn-Metzger, Susten
Das B&B Senn-Metzger befindet sich in Susten im Kanton Wallis, 33 km von Zermatt entfernt. Freuen Sie sich auf einen Grill und Bergblick. WLAN steht Ihnen in allen Bereichen der...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Wunderschön ist er, der Pfynwald. Diese Tour kann ich nur empfehlen ...
Von Broenne gewandert am 07.04.2016
Wunderschön ist er, der Pfynwald. Diese Tour kann ich nur empfehlen ...

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren