B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Leichte Wanderung zum Monte Ferraro

Monte Ferraro
Leichte Wanderung von Arosio hinauf zum Monte Ferraro und runter nach Mugena ...

Auf geht's zum Gipfeltreffen ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung von Brig in die Saltinaschlucht

Brig - Saltinaschlucht - Brig

Routeninfos | Routenbeschreibung | Beiträge zu dieser Tour (0)

Wanderung von Brig in die Saltinaschlucht

Brig - Saltinaschlucht - Brig

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 24.05.2012

Wanderung von Brig hinein in die Saltinaschlucht mit schönen Blicken auf den Stockalperpalast. Der 24. September 1993 wird den meisten Bewohnern von Brig unauslöschlich im Gedächtnis geblieben sein. Nach heftigen Niederschlägen ist der Fluss Saltina wieder einmal über seine Ufer getreten und hat die gesamte Innenstadt von Brig verwüstet. Heute ist davon nichts mehr zu sehen und die Briger Innenstadt wirkt herausgeputzt und einladend. Bei normalem Wasserstand lässt sich auch auf der Wanderung durch die Saltinaschlucht nur vermuten, welch zerstörerische Wassermassen an jenem Tag das Tal hinunter gedonnert sein müssen. Trotzdem wirkt die Schlucht auch bei Niedrigwasser nicht gerade zahm. Steile Bergflanken und Geröllmassen geben der Schlucht eine wilde und naturbelassene Note.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 24.05.2012

Routeninfos 

Region
Wallis
Wanderzeit
2 Std. 20 Min.
Distanz
7 km
Aufstieg
197 m
Abstieg
197 m
Empfohlene Saison
Mai - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Altstadt von Brig, Stockalperpalast, Saltinaschlucht
Startort
Bahnhof Brig
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Brig
Rückreise ÖV
Verpflegung
Brig

Routenbeschreibung 

00:00: Vom Bahnhof durch die Bahnhofstrasse gehen.

00:05: Nach dem Stadtplatz nach rechts und anschliessend die Saltina queren.

00:07: Gleich nach der Brücke links abbiegen und dem Fluss bergwärts folgen.

00:45: Beim Kraftwerk und beim Wegweiser Grindji / Toli in der Saltinaschlucht dem Wanderweg Richtung Saltinaschlucht folgen.

01:10: Saltinaschlucht. Bis nach Grindji / Toli zuerst auf dem selben Weg zurück wandern.

01:35: Bei Grindji / Toli Richtung Lingwurm / Brig wandern.

02:00: Beim Erreichen der Hauptstrasse dieser talwärts folgen.

02:10: Kurz vor dem Friedhof die Hauptstrasse in halbrechter Richtung verlassen.

02:20: Durch die Altstadt von Brig zurück zum Bahnhof wandern.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Schlosshotel Art Furrer ★★★, 3900 Brig

Schlosshotel Art Furrer ★★★

3900 Brig

Schlosshotel Art Furrer, Brig
Am Fuss der Wanderregion Simplon. Das Schlosshotel Art Furrer zeichnet sich durch eine ruhige Lage aus und befindet sich in der Nähe des Stockalperschlosses in Brig. Es bietet...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Einen Beitrag posten 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Beiträge. Poste als erste(r) einen Beitrag zu dieser Tour!

 

 

Touren in der Nähe 

4.4 km entfernt
Publiziert am 29.09.2014 von René

Höhenwanderung Rosswald

2 Std.  / ↔ 6 km / ↑ 334 m / ↓ 334 m

Die kurze Rundwanderung im Rosswald begeistert mit atemberaubenden Ausblicken auf die... mehr >>

Beiträge zu dieser Tour 0

Beiträge zu dieser Tour 0

4.4 km entfernt
Publiziert am 23.04.2013 von Pirmin

Wanderung auf dem Massaweg

2 Std. 45 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 190 m / ↓ 317 m

Der Massa-Weg führt auf gut ausgebauten Pfaden von Blatten bei Naters hinüber nach... mehr >>

Beiträge zu dieser Tour 0

Beiträge zu dieser Tour 0

 

Das könnte dich auch interessieren