B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Wanderung hinauf zum Bantiger

Hinauf zum Bantiger
Schöne Wanderung über den Bantiger mit tollen Ausblicken auf die Stadt Bern ...

Details zu dieser Tour  ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung auf Umwegen zum Rheinfall

Schaffhausen - Antennenturm - Uhwiesen - Rheinfall

Routeninfos | Routenbeschreibung | Beiträge zu dieser Tour (0)

Wanderung auf Umwegen zum Rheinfall

Schaffhausen - Antennenturm - Uhwiesen - Rheinfall

Publiziert am 08.05.2014 von René - Tour-Datum: 05.05.2014

Die abwechslungsreiche Wanderung führt von Schaffhausen über den Cholfirst an den Rheinfall. Wobei der Umweg über den Antennenturm auf dem Cholfirst durchaus lohnend ist. Nicht einmal unbedingt des Turmes wegen, obwohl dieser über eine luftige Treppe bestiegen werden kann. Ruhige Wege durch intakte Mischwälder und faszinierende Weitblicke sind es, die den Umweg über den Cholfirst zum echten Leckerbissen machen. Die sehenswerte Altstadt von Schaffhausen mit der markanten Festungsanlage vom Munot bildet den würdigen Auftakt zu dieser Wanderung. Jenseits des Rheins beginnt dann der angenehme Aufstieg zum Antennenturm. Nach knapp einer Stunde ist der höchste Punkt erreicht. Längst hat sich der Verkehrslärm der Stadt verflüchtigt. Ein paar hundert Meter nach dem Turm führt der Wanderweg mitten über die Lichtung von Grüt. Nach einem kurzen Abstieg geht's schliesslich auf aussichtsreichen Wegen durch die Rebberge von Uhwiesen bis hinunter zum Schloss Laufen am Rheinfall. 150 m breit, 23 m hoch und im Sommer donnern im Schnitt 600'000 Liter Wasser pro Sekunde den Wasserfall hinunter. Ein Naturspektakel der Extraklasse.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 08.05.2014 von René - Tour-Datum: 05.05.2014

Routeninfos 

Region
Ostschweiz und Liechtenstein
Wanderzeit
2 Std. 30 Min.
Distanz
10 km
Aufstieg
231 m
Abstieg
245 m
Empfohlene Saison
März - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Altstadt von Schaffhausen mit Munot, Rheinfall
Startort
Bahnhof Schaffhausen
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Schloss Laufen am Rheinfall
Verpflegung
Schaffhausen, Rheinfall
Touristische Informationen

Routenbeschreibung 

00:00: Vom Bahnhof durch die Schwertstrasse bis zum Fronwagplatz wandern. Dort nach rechts gehen.

00:03: Nach links in die Vordergasse einbiegen.

00:08: Durch die Unterstadt bis zur Schifflände gehen.

00:10: Bei der Schifflände über die Rheinbrücke wandern.

00:12: In Feuerthalen dem Wanderweg Richtung Antennenturm folgen.

01:00: Beim Antennenturm dem Wanderweg Richtung Kyburgstein folgen.

01:15: Bei einer Verzweigung Richtung Trüllikon wandern.

01:30: Bei einer weiteren Verzweigung Richtung Benken wandern.

01:40: Bei einer weiteren Verzweigung dem Wanderweg Richtung Dachsen / Rheinfall folgen.

02:15: Bei Uhwiesen weiter Richtung Rheinfall wandern.

02:30: Beim Schloss Laufen bis zur Bahnstation wandern.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Promenade ★★★, 8200 Schaffhausen

Hotel Promenade ★★★

8200 Schaffhausen

Hotel Promenade, Schaffhausen
Umgeben von einem im Parkstil angelegten Garten empfängt Sie dieses familiengeführte Hotel, 5 Gehminuten vom Bahnhof Schaffhausen und dem Stadtzentrum entfernt. Es bietet ein...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Beitrag posten 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Beiträge. Poste als erste(r) einen Beitrag zu dieser Tour!

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren