B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Wanderung hinauf zum Bantiger

Hinauf zum Bantiger
Schöne Wanderung über den Bantiger mit tollen Ausblicken auf die Stadt Bern ...

Details zu dieser Tour  ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Bergwanderung rund um den Sächsmoor-Gipfel

Maschgenkamm - Hoch Gamatsch - Seeben - Tannenbodenalp

Routeninfos | Routenbeschreibung | Beiträge zu dieser Tour (0)

Bergwanderung rund um den Sächsmoor-Gipfel

Maschgenkamm - Hoch Gamatsch - Seeben - Tannenbodenalp

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.09.2004

Die Bergwanderung vom Maschgenkamm rund um den Leist gleicht einer fantastischen Panorama-Show mit den grandiosesten Gebirgsformationen als Hauptdarsteller. Zugegeben, die einzigartige Bergkette der Churfirsten sticht selbst noch in dieser Flut von herrlichen Panoramen heraus, doch was sich dem Besucher sonst noch alles an Gipfeln und Tälern präsentiert, ist schlicht überwältigend. Im Süden fällt der Blick in den gigantischen Talkessel der Fursch, welcher vom markanten Gipfel der Spitzmeilen begrenzt wird. Im Westen sind die Murgseen zu sehen. Im Osten ragen die Gipfel Liechtensteins und des Vorarlbergs in den Himmel. Bergseen, Tümpel und vegetationsreiche Moorlandschaften runden die anspruchsvolle Bergwanderung zum kompletten Freizeiterlebnis ab.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.09.2004

Routeninfos 

Region
Ostschweiz und Liechtenstein
Wanderzeit
4 Std. 50 Min.
Distanz
14 km
Aufstieg
382 m
Abstieg
1003 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Bergseen und Bergpanorama, Geologiepfad auf dem Maschgenkamm
Startort
Maschgenkamm
Anreise ÖV
Zielort
Flumserberg, Kabinenbahn
Rückreise ÖV
Verpflegung
Maschgenkamm, Seeben, Tannenboden
Touristische Informationen

Routenbeschreibung 

Ausgangspunkt für die Wanderung ist Flumserberg, Tannenboden. Mit der Seilbahn hinauf zum Maschgenkamm fahren.

00:00: Auf dem Maschgenkamm dem Wanderweg Richtung Zigerfurgglen folgen.

00:20: Bei Zigerfurgglen zuerst geradeaus, dann Richtung Sächserseeli wandern.

01:20: Beim Sächserseeli dem Bergweg folgen.

01:40: Auf Hoch Gamatsch Richtung Seebenalp wandern.

02:10: Auf der Alp Mütschüel rechts hinauf Richtung Seebenalp wandern.

03:00: Ins Tal absteigen und bei der Hütte den Bach queren. Auf der anderen Talseite wieder aufsteigen.

03:25: Bei Chrüzen Richtung Seebenalp wandern.

04:00: Bei Seeben dem Wanderweg Richtung Tannenboden folgen.

04:50: Beim Tannenboden zurück zur Talstation der Seilbahn wandern. Von hier fahren regelmässig Busse hinunter nach Flums.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Cristal ★★★, 8898 Flumserberg

Hotel Cristal ★★★

8898 Flumserberg

Hotel Cristal, Flumserberg
Nur 300 m von der Seilbahn Maschgenkamm entfernt begrüßt Sie das Cristal Hotel ganz in der Nähe des Wandergebiets Tannenboden/Flumserberg. Die hoteleigene Sauna und das Dampfbad...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Beitrag posten 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Beiträge. Poste als erste(r) einen Beitrag zu dieser Tour!

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren