Wander-Hotel in der Nähe

Hotel Siesta★★★

8898 Flumserberg
Hotel Siesta, Flumserberg

Das familiengeführte Hotel Siesta liegt auf 1.350 m Höhe über dem Meeresspiegel im...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5549 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Bergwanderung rund um den Sächsmoor-Gipfel

Maschgenkamm - Hoch Gamatsch - Seeben - Tannenbodenalp

Bergwanderung rund um den Sächsmoor-Gipfel

Maschgenkamm - Hoch Gamatsch - Seeben - Tannenbodenalp

Die Bergwanderung vom Maschgenkamm rund um den Leist gleicht einer fantastischen Panorama-Show mit den grandiosesten Gebirgsformationen als Hauptdarsteller. Zugegeben, die einzigartige Bergkette der Churfirsten sticht selbst noch in dieser Flut von herrlichen Panoramen heraus, doch was sich dem Besucher sonst noch alles an Gipfeln und Tälern präsentiert, ist schlicht überwältigend. Im Süden fällt der Blick in den gigantischen Talkessel der Fursch, welcher vom markanten Gipfel der Spitzmeilen begrenzt wird. Im Westen sind die Murgseen zu sehen. Im Osten ragen die Gipfel Liechtensteins und des Vorarlbergs in den Himmel. Bergseen, Tümpel und vegetationsreiche Moorlandschaften runden die anspruchsvolle Bergwanderung zum kompletten Freizeiterlebnis ab.

 

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.09.2004
Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 05.09.2004

Routeninfos

Region
Ostschweiz und Liechtenstein
Wanderzeit
4 Std. 50 Min.
Distanz
14 km
Aufstieg
382 m
Abstieg
1003 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Bergseen und Bergpanorama, Geologiepfad auf dem Maschgenkamm
Startort
Maschgenkamm
Anreise ÖV
Zielort
Flumserberg, Kabinenbahn
Rückreise ÖV
Verpflegung
Maschgenkamm, Seeben, Tannenboden
Übernachtung
Flumserberg, Tannenboden
Touristische Informationen

Routenbeschreibung

Ausgangspunkt für die Wanderung ist Flumserberg, Tannenboden. Mit der Seilbahn hinauf zum Maschgenkamm fahren.

00:00: Auf dem Maschgenkamm dem Wanderweg Richtung Zigerfurgglen folgen.

00:20: Bei Zigerfurgglen zuerst geradeaus, dann Richtung Sächserseeli wandern.

01:20: Beim Sächserseeli dem Bergweg folgen.

01:40: Auf Hoch Gamatsch Richtung Seebenalp wandern.

02:10: Auf der Alp Mütschüel rechts hinauf Richtung Seebenalp wandern.

03:00: Ins Tal absteigen und bei der Hütte den Bach queren. Auf der anderen Talseite wieder aufsteigen.

03:25: Bei Chrüzen Richtung Seebenalp wandern.

04:00: Bei Seeben dem Wanderweg Richtung Tannenboden folgen.

04:50: Beim Tannenboden zurück zur Talstation der Seilbahn wandern. Von hier fahren regelmässig Busse hinunter nach Flums.

 

 

 

 

 

Touren in der Nähe