B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Leichte Wanderung zum Monte Ferraro

Monte Ferraro
Leichte Wanderung von Arosio hinauf zum Monte Ferraro und runter nach Mugena ...

Auf geht's zum Gipfeltreffen ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Hängebrücken-Rundtour Pany-Buchner Tobel

Pany - Stelserberg - Buchen - Pany

Routeninfos | Routenbeschreibung | Erlebnisberichte zu dieser Tour (0)

Hängebrücken-Rundtour Pany-Buchner Tobel

Pany - Stelserberg - Buchen - Pany

Publiziert am 21.07.2015 von Praettigau - Tour-Datum: 21.07.2015

Eine Rundwanderung fernab der grossen Wanderströme über stille Bergwege, rund um ein unbekanntes Prättigauer Seitental. Höhepunkte am Weg sind die neue Hängebrücke (70m lang) übers Grüsttobel und das Naturschutzgebiet beim Stelsersee. Auf dieser Tour lernt man Pany und seine Umgebung von einer ganz neuen Seite kennen!

Vom Dorfplatz Pany folgen Sie dem Wanderweg dorfaufwärts zum Skilift Pany und direkt weiter durch Feld und Wald bis ins Maiensässdörfchen Tratza. Oberhalb Tratza verzweigt der Wanderweg nach links in Richtung Stelserberg. Leicht absteigend durch den Wald erreicht man in der eindrücklichen Steilflanke des Buchner Tobels die neue Hängebrücke übers Grüsttobel. Weiter mit Auf und Ab führt der Wanderweg auf die grosse Terrasse des Stelserbergs. Unterhalb des Stelsersees nehmen Sie die Wanderweg-Abzweigung nach links abwärts. Entlang der verstreuten und schön gelegenen Bauernhöfe geht's abwärts bis Foppa, und wieder links abzweigend hinunter nach Fajal im Buchner Tobel. Horizontal am Gegenhang erreichen Sie auf schönem Waldweg das Dorf Buchen. Sie überqueren die Dorfstrasse und folgen dem wieder leicht absteigenden Wanderweg in Richtung Rüti, jedoch nur bis zum Holzplatz im Schmucker. Von hier geht's nach links sanft aufwärts im Wald zum Dorf Putz. Erneut überqueren Sie die Dorfstrasse und folgen dem Wanderweg aufwärts in Richtung Pany. Zum Schluss vom Rosenberg-Quartier gemächlich bis zum Dorfplatz.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 21.07.2015 von Praettigau - Tour-Datum: 21.07.2015

Routeninfos 

Region
Graubünden
Wanderzeit
6 Std. 30 Min.
Distanz
18 km
Aufstieg
970 m
Abstieg
970 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Seerosen, Hängebrücke
Startort
Bushaltestelle Pany
Anreise ÖV
Zielort
Bushaltestelle Pany
Rückreise ÖV
Verpflegung
Stelserberg
Touristische Informationen
Prättigau Tourismus
7214 Grüsch
Tel. +41 (0)81 325 11 11
www.praettigau.info
info@praettigau.info

Routenbeschreibung 

Pany - Büelenwis - Unter Tratza - Tratza - Holzboden - Gerüsttobel (Hängebrücke) - Schaftobel - Wätterlöcher - Scurzwald - Stelsersee - Pardiela - Surri - Foppa - Buchner Tobel - Fajal - Rosenberg - Buchen - Eris Töbeli - Putz - Pany

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Büel , 7246 St. Antönien

Hotel Büel 

7246 St. Antönien

Hotel Büel, St. Antönien
In reizvoller Hanglage in St. Antönien im Prättigau bietet das Hotel Büel einen schönen Panoramablick auf das Tal, kostenfreien Internetzugang und einen Wellnessbereich.

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Erlebnisbericht schreiben 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keinen Erlebnisbericht. Schreibe als erste(r) etwas über deine Eindrücke von diese Tour!

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren