B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wandern und gewinnen!

500.- Franken-Gutschein und viele weitere schöne Preise und Fixpreise gewinnen!

Mitmachen und Gewinnen ... >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Zur Umfrage ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung im Tal der Wasserfälle

Stechelberg - Trümmelbachfälle - Lauterbrunnen

Routeninfos | Routenbeschreibung | Erlebnisberichte zu dieser Tour (4)

Wanderung im Tal der Wasserfälle

Stechelberg - Trümmelbachfälle - Lauterbrunnen

Publiziert am 25.04.2013 von René

Als ob die einzigartige Bergkulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau nicht ausreichen würde, buhlen im Lauterbrunnental auch noch sagenhafte 72 Wasserfälle um die Gunst der Betrachter. Dabei stürzen die Bäche von bis zu 400 m hohen und teils senkrechten Felswänden ins Tal. In der Gesamtheit ergibt sich daraus eine Landschaft, die ihresgleichen sucht. Im Einzelnen stechen ein paar der Wasserfälle aus der Masse heraus, sind noch gigantischer, noch spektakulärer als die restlichen Fälle. Die Trümmelbachfälle und der Staubbachfall lassen grüssen. Die Wanderung von Stechelberg nach Lauterbrunnen gleicht eher einem längeren Spaziergang. Exakt die richtigen Voraussetzungen um das Naturspektakel in vollen Zügen geniessen zu können.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 02.06.2012

Routeninfos 

Region
Berner Oberland
Wanderzeit
2 Std. 15 Min.
Distanz
9 km
Aufstieg
117 m
Abstieg
232 m
Empfohlene Saison
Mai - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Wasserfälle im Lauterbrunnental, Bergpanorama
Startort
Bushaltestelle Stechelberg Hotel
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Lauterbrunnen
Rückreise ÖV
Verpflegung
Stechelberg, Trümmelbachfälle, Lauterbrunnen

Routenbeschreibung 

00:00: Bei Stechelberg Rütti dem Wanderweg Richtung Lauterbrunnen folgen.

01:00: Bei den Trümmelbachfällen zum Eingang gehen (Eintrittgebühr). Danach mit dem Lift hinauf fahren und den Rundgang starten.

01:30: Beim Wegweiser Trümmelbachfälle Richtung Lauterbrunnen wandern.

01:45: Dem Uferweg Richtung Lauterbrunnen folgen.

02:10: Bei Lauterbrunnen dem Wanderweg Richtung Bahnhof folgen.

02:15: Lauterbrunnen Bahnhof.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel und Restaurant Stechelberg , 3824 Stechelberg

Hotel und Restaurant Stechelberg 

3824 Stechelberg

Hotel und Restaurant Stechelberg
Wanderparadies Lauterbrunnental. Das familiengeführte Hotel Stechelberg begrüßt Sie 7 km von Lauterbrunnen und 1 km von der Seilbahn Stechelberg entfernt. Freuen Sie sich auf...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

gemütlicher spaziergang mit guten feuerstellen unterwegs.
Von Fungo gewandert am 21.09.2016
gemütlicher spaziergang mit guten feuerstellen unterwegs.
Einer der zehn Trümmelbachfälle
Von Jj gewandert am 04.09.2016
Einer der zehn Trümmelbachfälle
Die Wanderung ist flach und entspannt aber mit zahlreichen schönen Ausblicken!
Von RFreeman gewandert am 09.07.2016
Die Wanderung ist flach und entspannt aber mit zahlreichen schönen Ausblicken!
Ein Klassiker, den man durch eine Anschlusswanderung gen Mürren oder die...
Von p_g_wodehouse gewandert am 18.05.2016
Ein Klassiker, den man durch eine Anschlusswanderung gen Mürren oder die gegenüberliegende Talseite hoch noch verlängern sollte. Ein Plus an Genuss!

 

 

Touren in der Nähe 

2.2 km entfernt
Publiziert am 04.09.2015 von René

Panoramawanderung in Mürren

2 Std. 15 Min.  / ↔ 7 km / ↑ 135 m / ↓ 407 m

Die gemütliche Wanderung vom Allmendhubel via Schiltalp hinunter nach Mürren zeigt das... mehr >>

Erlebnisberichte zu dieser Tour 0

Erlebnisberichte zu dieser Tour 0

 

Das könnte dich auch interessieren