B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Schöne Preise zu gewinnen!

Erlebnisberichte über gewanderte Touren.

Schreibe kurze Erlebnisberichte über gewanderte Touren und erhalte als Belohnung einen schönen Fixpreis!

Mehr erfahren ... >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Zur Umfrage ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Wanderung zwischen Kander und Engstlige

Frutigen - Kanderbrück - Reinisch - Granitbrücke - Frutigen

Routeninfos | Routenbeschreibung | Erlebnisberichte zu dieser Tour (0)

Wanderung zwischen Kander und Engstlige

Frutigen - Kanderbrück - Reinisch - Granitbrücke - Frutigen

Publiziert am 07.11.2015 von René

Gemütliche Rundwanderung bei Frutigen mit schönen Ausblicken ins Kandertal. Die Geschichte von Frutigen ist eng mit jener der Lötschbergbahn verbunden. 1913 wurde die Bergstrecke eröffnet. In Frutigen beginnt die eigentliche Steigung hinauf nach Kandersteg und gleich hinter Frutigen fahren die Züge über das imposante Kanderviadukt. Seit 2007 ist es auf der Bergstrecke etwas ruhiger geworden, denn die Intercity-Züge donnern seither mit 200 Sachen durch den 37 Kilometer langen Lötschberg-Basistunnel. Die Wanderung beginnt am Bahnhof von Frutigen und führt zuerst hinüber nach Kanderbrück ans Ufer der Kander. Unter dem neuen und dem alten Kanderviadukt hindurch geht's weiter bis zur Tellenburg. Ein aussichtsreicher Weg mit schönen Blicken ins obere Kandertal führt zum Ortsteil Reinisch und weiter ans Ufer der Engstlige. Über die Granitbrücke geht's auf die andere Flussseite und schliesslich dem Ufer folgend wieder zurück nach Frutigen.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 07.11.2015 von René - Tour-Datum: 05.11.2015

Routeninfos 

Region
Berner Oberland
Wanderzeit
2 Std. 15 Min.
Distanz
8 km
Aufstieg
162 m
Abstieg
162 m
Empfohlene Saison
April - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Tellenburg, Skulpturen im Wald bei der Granitbrücke
Startort
Bahnhof Frutigen
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Frutigen
Rückreise ÖV
Verpflegung
Frutigen
Touristische Informationen

Routenbeschreibung 

00:00: Vom Bahnhof Frutigen dem Wanderweg Richtung Kanderbrück folgen.

00:20: In Kanderbrück dem Wanderweg Richtung Rybrügg folgen.

00:45: Bei Rybrügg Richtung Reinisch wandern.

00:50: Rechts abbiegen und Richtung Tellenburg wandern.

00:55: Bei der Tellenburg wieder Richtung Reinisch wandern.

01:15: Beim Wegweiser Reinisch dem Wanderweg Richtung Gantenbachbrücke folgen.

01:25: Beim nächsten Wanderwegweiser Richtung Granitbrügg wandern.

01:35: Bei der Granitbrücke dem Wanderweg Richtung Frutigen folgen.

02:15: In Frutigen der Engstlige entlang bis zum Bahnhof wandern.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Blausee ★★★, 3717 Blausee

Hotel Blausee ★★★

3717 Blausee

Hotel Blausee, Blausee
Dieses Hotel begrüßt Sie direkt am Ufer des bekannten Blausees, der durch sein kristallklares, blaues Wasser besticht. Im hoteleigenen Gourmetrestaurant genießen Sie Forelle und...

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Erlebnisbericht schreiben 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keinen Erlebnisbericht. Schreibe als erste(r) etwas über diese Tour! Übrigens: wenn du Erlebnisberichte schreibst, kannst schöne Preise gewinnen.

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren