Wander-Hotel in der Nähe

Hotel Kaubad★★★

9050 Appenzell
Hotel Kaubad, Appenzell

Wanderregion Appenzell. Auf 1.045 Metern über dem Meeresspiegel, 4 km vom Appenzeller...

Logo Booking.com


B2B-Produkte: Content-Teaser (CPC) >>

Touren-Trophy Wettbewerb

5554 km

wurden beim Touren-Trophy Wettbewerb bereits gewandert.


Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen im Gesamtwert von über 3'600 Franken! ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet

Newsletter-Archiv >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Schneeschuhtour zum Kronberg

Gontenbad - Scheidegg - Kronberg

Schneeschuhtour zum Kronberg

Gontenbad - Scheidegg - Kronberg

Diese schwarz markierte Schneeschuhroute beginnt im Gontenbad und ist für Schneeschuhsportler mit guter bis sehr guter Kondition geeignet. Der Weg führt über flaches Gelände vorbei am Golfplatz und mitten durch das Langlaufgebiet Gonten. Anschliessend startet der Aufstieg: Stetig und über mehr oder weniger steile Passagen führt die Route über Blattersegg und Chlepfhütten bis zur Scheidegg. Legen Sie hier einen Zwischenstopp ein und kosten Sie im Berggasthaus einheimische Spezialitäten. Weiter geht es entlang dem Grat bis auf den Kronberg. Gleiten Sie bequem mit der Luftseilbahn nach Jakobsbad. Von da aus gelangen Sie mit dem Zug zurück zum Ausgangsort im Gontenbad.

 

Publiziert am 12.01.2015 von Ostschweiz-Tourismus - Tour-Datum: 01.01.2015
Publiziert am 12.01.2015 von Ostschweiz-Tourismus - Tour-Datum: 01.01.2015

Routeninfos

Region
Ostschweiz und Liechtenstein
Wanderzeit
3 Std. 30 Min.
Distanz
8 km
Aufstieg
785 m
Abstieg
24 m
Empfohlene Saison
Januar - März
Technik Schneeschuhtouren
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Rundblicke vom Kronberg
Startort
Bahnhof Gontenbad
Anreise ÖV
Zielort
Seilbahnstation Kronberg
Rückreise ÖV
Verpflegung
Berggasthaus Scheidegg, Berggasthaus Kronberg
Übernachtung
Gonten
Touristische Informationen

Routenbeschreibung

Routenverlauf: Gontenbad - Blattersegg - Chlepfhütten - Scheidegg - Studen - Kronberg

Signalisation: schwarz

Tipp: Umgekehrt ist die Tour wesentlich einfacher

 

 

 

 

 

Touren in der Nähe